Homepage Rezepte Kartoffelsuppn

Zutaten

1 Möhre
3 EL Pflanzenöl
1,2 l Rindsbriah (ersatzweise fertige Rinderbrühe)
1 kleines Stück Lauch (ca. 50 g)
100 g Sahne
2 EL Butter

Rezept Kartoffelsuppn

Nur mit Kartoffeln schmeckt die Suppe schon klasse. Und wer mag, kann ihr mit geräuchertem Aal eine ganz besondere Note verleihen.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
285 kcal
leicht

Für 6 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 6 Personen

Zubereitung

  1. Kartoffeln, Möhre und Sellerie waschen, schälen und in 1 cm große Würfel schneiden. Zwiebel schälen und fein würfeln.
  2. Das Pflanzenöl in einem Topf erhitzen. Darin die Zwiebel in ca. 3 Min. glasig andünsten. Gemüse- und Kartoffelwürfel dazugeben, 1 Min. anbraten, mit der Rindsbriah aufgießen, aufkochen lassen und offen bei geringer Hitze ca. 20 Min. köcheln lassen.
  3. Den Lauch waschen, putzen und in ½ cm große Rauten oder Quadrate schneiden. Kartoffelsuppn mit einem Pürierstab nicht zu fein durchmixen, es können ruhig noch ein paar Stückchen zu sehen sein. Den Lauch dazugeben und 1 Min. mitkochen. Sahne und die Butter einrühren und die Suppe in weiteren 6-7 Min. sämig einkochen lassen.
  4. Die Kartoffelsuppn erst jetzt mit Salz, Pfeffer, Muskat und Majoran würzen und abschmecken. Am besten mit Bauernbrot und Butter servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)

So schneidest du Fenchel am einfachsten

Anzeige
Anzeige
Login