Homepage Rezepte Knusper-Lasagne mit Pflaumen und Bittersalaten

Rezept Knusper-Lasagne mit Pflaumen und Bittersalaten

Frittierte Wan-Tan-Blätter sorgen hier für knusprige Abwechslung auf dem Vorspeisenteller.

Rezeptinfos

60 bis 90 min
560 kcal
mittel

FÜR 4 PORTIONEN

Zutaten

Portionsgröße: FÜR 4 PORTIONEN

Zubereitung

  1. Für die Pflaumensauce die Zwiebel und den Ingwer schälen und in Scheiben schneiden. Pflaumen waschen, halbieren, entkernen und vierteln. Die Chilischote waschen, putzen, entkernen und klein schneiden.
  2. Den Zucker in einem Topf schmelzen und hellbraun karamellisieren lassen. Zwiebel, Ingwer, Chili und Pflaumen dazugeben, unterrühren und mit Pflaumenwein ablöschen. Hoisin-Sauce dazugeben. Alles offen bei kleiner Hitze ca. 20 Min. köcheln lassen.
  3. Sauce im Mixer oder mit dem Pürierstab pürieren und durch ein feines Sieb in einen Topf passieren. Pflaumensauce etwas einkochen lassen, mit Salz, Pfeffer und Limettensaft abschmecken und abkühlen lassen.
  4. Für die Lasagne Chicorée, Radicchio und Rucola putzen, waschen und trocken tupfen oder schleudern. Die Pflaumen waschen, halbieren und entkernen. Die Pflaumenhälften und den Ziegenkäse in Scheiben schneiden.
  5. Die Butter zerlassen. Pflaumenscheiben darin anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen und mit dem Essig beträufeln. Honig dazugeben und die Pflaumen in dem entstandenen Sirup glasieren.
  6. Das Öl zum Frittieren erhitzen, bis an einem eingetauchten Holzstäbchen Bläschen aufsteigen. Die Wan-Tan-Blätter mit Eiweiß bepinseln, mit Sesam bestreuen und im heißen Öl in ca. 30 Sek. goldbraun und knusprig frittieren. Auf Küchenpapier abtropfen lassen.
  7. Alle Salate mit Zitronensaft, Olivenöl und nach Belieben etwas Salz und Pfeffer anmachen und auf Teller verteilen. Pflaumen- und Ziegenkäsescheiben abwechselnd mit den Wan-Tan-Chips in der Tellermitte zu Türmchen aufeinanderschichten. Süß-scharfe Pflaumensauce um das Türmchen herum verteilen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(2)
Anzeige
Anzeige
Login