Homepage Rezepte Kürbis-Chips mit Chilipulver

Rezept Kürbis-Chips mit Chilipulver

Die kalorienarme Variante von Chips: Kürbis-Chips – gerade mal 65 Kalorien pro Portion. Da macht Naschen Spaß.

Rezeptinfos

60 bis 90 min
65 kcal
mittel
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 100° (Umluft) vorheizen. Den Kürbis waschen, putzen und mit Schale in möglichst feine Streifen hobeln. Thymian zwischen den Fingern fein zerreiben und mit Chilipulver, Limettensaft und Öl verrühren. Das Würzöl gründlich mit dem Kürbis vermengen. Zwei Bleche mit Backpapier auslegen. Den Kürbis so darauf verteilen, dass sich die Streifen nicht überlappen und sparsam salzen.
  2. Beide Backbleche gleichzeitig ca. 50 Min. in den heißen Ofen geben, währenddessen die Kürbisstreifen ein- bis zweimal mit einem Löffel wenden. Die Chips sind fertig, wenn sie sich trocken anfühlen und leicht aufrollen.

Noch mehr leckere Chips-Variationen: BlumenkohlchipsSüßkartoffel-ChipsWurzelchips | Knusperchips | Chips For The Dips

Rezept bewerten:
(11)