Homepage Rezepte Macadamia-Nugat-Muffins

Zutaten

200 g Butter
200 g Nussnugat
2 Msp. Backpulver
6 Eier
80 g Zucker
150 g Himbeeren
200 g Sahne
2 Päckchen Vanillezucker
12er-Muffinblech
Fett fürs Blech

Rezept Macadamia-Nugat-Muffins

Rezeptinfos

60 bis 90 min
415 kcal
leicht

Für 12 Stück

Zutaten

Portionsgröße: Für 12 Stück

Zubereitung

  1. Die Mulden des Muffinblechs fetten. Die Butter und das Nussnugat zusammen schmelzen. Die Macadamianüsse hacken und mit Stärke und Backpulver vermischen.
  2. Die Eier mit Zucker und Nugatbutter verrühren. Die Nussmischung zügig unterrühren. Den Teig in die Blechvertiefungen füllen, 30 Min. kühl stellen. Den Backofen auf 180° (Umluft 160°) vorheizen.
  3. Die Muffins im Ofen (Mitte) etwa 15 Min. backen, bis die äußere Schicht durchgebacken, das Innere aber noch feucht ist. Zwischendurch die Himbeeren verlesen, eventuell kurz abbrausen und trockentupfen. Sahne mit Vanillezucker halb steif schlagen.
  4. Die Muffins aus dem Ofen nehmen, nur ganz kurz abkühlen lassen, aus der Form lösen und auf kleine Teller setzen. Sofort mit der Sahne und den Himbeeren servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)
Anzeige
Anzeige
Login