Rezept Pfeffrige Schoko-Cookies

Rosa Pfeffer verleiht den Schoko-Cookies den besonderen Kick, denn die leichte Schärfe unterstreicht die Süße der Schokolade auf ganz besonders raffinierte Weise.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für ca. 25 Stück
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Weihnachtsplätzchen
Zeit
unter 30 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 85 kcal

Zutaten

75 g
75 g Zartbitter-Schokolade
1 TL
rosa Pfefferkörner
150 g
1/2 TL

Zubereitung

  1. 1.

    Den Backofen auf 175° (Umluft 150°) vorheizen. Backblech mit Backpapier auslegen. Die Schokolade mit einem großen Messer nicht zu fein, die Pfefferkörner sehr fein hacken. Das Mehl mit dem Backpulver vermischen.

  2. 2.

    Butter, Zucker und Ei cremig schlagen. Pfeffer und Schokolade unterrühren. Das Mehl dazugeben und zügig unterarbeiten.

  3. 3.

    Mit Hilfe von zwei Teelöffeln vom Teig nach und nach etwas abnehmen und als walnussgroße Häufchen aufs Blech setzen. Dann nach Belieben noch etwas runder formen. Im Ofen (Mitte) etwa 15 Min. backen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login