Homepage Rezepte Pfirsich-Schmand-Tarte

Zutaten

Für den Mürbeteig

125 g kalte Butter
100 g Zucker
1 Ei (M)

Für Belag und Guss

50 g Zucker
350 g Schmand

Außerdem

Rezept Pfirsich-Schmand-Tarte

Funktioniert mit Dosen- oder frischen Pfirsichen, aber auch mit anderem Obst – sehr lecker!

Rezeptinfos

60 bis 90 min
355 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 1 Tarteform (24 cm Ø, 12 Stücke)

Zutaten

Portionsgröße: Für 1 Tarteform (24 cm Ø, 12 Stücke)

Für den Mürbeteig

Für Belag und Guss

Außerdem

Zubereitung

  1. Die Tarteform einfetten und dünn mit Mehl ausstreuen. Für den Belag die Pfirsiche in ein Sieb geben und gut abtropfen lassen. Nach Belieben halbieren oder in Spalten schneiden. Den Backofen auf 170° vorheizen.
  2. Für den Teig Butter, Zucker, Mehl und Ei in eine Schüssel geben und mit den Knethaken des Handrührgeräts verkneten. Den Mürbeteig in die vorbereitete Tarteform geben und am Boden und Rand der Form andrücken. Die Pfirsiche mit der Schnittfläche nach unten auf dem Teig verteilen.
  3. Für den Guss die Eier mit dem Zucker und dem Vanillezucker mit den Quirlen des Handrührgeräts schaumig rühren. Den Schmand hinzufügen und alles glatt rühren. Den Guss über die Pfirsiche gießen. Die Tarte im Ofen (Mitte) 40 Min. backen (Stäbchenprobe machen), bis keine feuchten Spuren mehr am Stäbchen hängen bleiben. Die Tarte herausnehmen und auskühlen lassen, dann aus der Form lösen oder direkt in der Form in Stücke schneiden.

Tipp: Wenn Pfirsiche gerade Saison haben, kann man natürlich frische Pfirsiche nehmen. Der Kuchen schmeckt mit Aprikosen oder Birnen auch sehr fein.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(11)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

30 süße Tarte-Rezepte

30 süße Tarte-Rezepte

Die besten Grundrezepte und Rezeptideen für Mürbeteig

Die besten Grundrezepte und Rezeptideen für Mürbeteig

33 leckere Rezepte für Frischkäsekuchen

33 leckere Rezepte für Frischkäsekuchen