Rezept süß-saure Eier

Line

fix & lecker

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
4
Kommentare
(3)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
4
Schwierigkeitsgrad
leicht

Zutaten

8
EL
EL Sonja
300 ml
kaltes Wasser
Essigessenz
TL
TL mittelscharfer Senf

Zubereitung

  1. 1.

    Eier hart kochen, pellen und halbieren.

  2. 2.

    die Sonja in einem Topf erhitzen und mit dem Mehl und kaltem Wasser eine Mehlschwitze bereiten. (wenn es zu dünn wird kann man mit hellem Soßenbinder nachhelfen!)

  3. 3.

    Dann mit Salz, Pfeffer, Zucker und Essig kräftig abschmecken, Senf unterrühren und mit ein wenig Butter verfeinern.

  4. 4.

    Fertig! ;-) Wer mag kann noch Schnittlauchröllchen dazu geben. Dazu schmecken Salzkartoffeln. Guten Appetitt!

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(3)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

nika
Ungefähr 12.200.000 Ergebnisse

war das Ergebnis bei Google für "1 EL Sonja, Rezept". Tolle Königinnen wurden abgebildet - und andere Damen auch. Ich komme auch aus Norddeutschland, aber, was um Himmels willen ist "Sonja"?

Lexmark22
Hallo nika,

Sonja ist eine beliebtes Ostprodukt! Eine universell einsetzbare Haushaltsmargarine ohne Konservierungsstoffe aus ausgewählten Roh- und Zusatzstoffen zum Backen, Braten und Dünsten. Sie ist gut portionierbar und mit wenig Verpackungsmaterial wird ein optimaler Produktschutz und ein geringes Abfallvolumen garantiert.

nika
Danke

Da werde ich mal schauen, welches Produkt die Sonja ersetzt.

Lexmark22
Bitte

Markenbutter oder Rama gehen selbsverständlich auch! 

Guten Gelingen! :-D

 

LG Lexmark22

Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login