Homepage Rezepte Vegane Süßkartoffel-Paprika-Lasagne mit Räuchertofu und Mojo

Zutaten

1 Bund Petersilie
1 Bund Koriandergrün
100 ml Olivenöl
1 EL Aceto balsamico bianco
1 TL Agavendicksaft
ca. 1 EL Zitronensaft
400 g Räuchertofu
300 g Austernpilze
4-5 EL neutrales Pflanzenöl zum Braten
2 EL helle Sojasauce

Rezept Vegane Süßkartoffel-Paprika-Lasagne mit Räuchertofu und Mojo

Pastafrei, dafür mit Süßkartoffel, Paprika, Tofu und einer frisch-würzigen kanarischen Mojo-Sauce.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
635 kcal
mittel
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Für den Mojo die Kräuter waschen, trocken schleudern und die Blätter abzupfen. Den Knoblauch schälen und grob würfeln. Die Chilischote putzen, längs halbieren, entkernen und waschen. Alles mit Olivenöl, Essig und Agavendicksaft in einen hohen Rührbecher geben und mit dem Pürierstab fein pürieren. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken und beiseitestellen.
  2. Den Backofen auf 100° vorheizen und einen Teller hineinstellen. Für die Lasagne die Süßkartoffeln schälen und der Länge nach 20 ca. 0,5 cm dicke Scheiben aus der Mitte schneiden. (Den Rest anderweitig verwenden.) Die Paprikaschoten längs halbieren, entkernen, waschen und etwas flach drücken. Den Tofu längs in zwölf Scheiben schneiden. Die Austernpilze putzen und falls nötig mit Küchenpapier trocken abreiben. Große Exemplare teilen.
  3. Eine Grillpfanne erhitzen. Die Stege mit Öl bepinseln und die Süßkartoffelscheiben und Paprikastücke portionsweise darin 2-3 Min. pro Seite braten, bis sie gar und gut gebräunt sind, dabei mit Salz und Pfeffer würzen. Das fertige Gemüse im Ofen warm halten.
  4. Den Tofu ebenfalls von beiden Seiten je 2 Min. anbraten, mit Sojasauce ablöschen und ebenfalls warm halten. Die Pfanne säubern, zuletzt die Austernpilze anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen.
  5. Die Gemüsescheiben und den Tofu abwechselnd und ganz leicht versetzt auf vier Teller schichten, dabei jede Lage Süßkartoffeln mit Mojo beträufeln. Um jede Lasagne einen Ring von Mojo ziehen. Die Pilze auf und neben der Lasagne anrichten. Den übrigen Mojo dazu reichen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Login