Homepage Rezepte Waffeltüten mit Zitronenfüllung

Zutaten

4 EL Zucker
2 TL abgeriebene Zitronenschale
100 g Mehl
2 EL Speisestärke
2 TL Backpulver
3 EL Milch
16 Waffel-Likör-Becher (innen mit Schokolade bedeckt; zum Hinstellen)
75 g Puderzucker

Rezept Waffeltüten mit Zitronenfüllung

Rezeptinfos

30 bis 60 min
115 kcal
leicht

Für 16 Stück

Zutaten

Portionsgröße: Für 16 Stück

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 200° vorheizen. Die Butter mit dem Ei und dem Zucker hell-cremig rühren. Die Zitronenschale und die Mandeln unterziehen.
  2. Das Mehl mit der Speisestärke und dem Backpulver mischen und zusammen mit der Milch unter den Teig rühren. Etwa 1 TL Teig in jede Waffeltüte geben, die gefüllten Tüten auf ein Backblech oder in eine große Springform stellen.
  3. Die Törtchen im Backofen (Mitte, Umluft 180°) in 20 Min. goldgelb backen. Auskühlen lassen.
  4. Die Zitrone heiß abwaschen und abtrocknen. Die Schale in feinen Spänen abziehen. Etwas Saft auspressen und mit dem Puderzucker verrühren, die Törtchen damit bestreichen. Die Zitronenschale aufstreuen, den Guss fest werden lassen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login