Rezept Würziger Tofu mit Glasnudelsalat

Line

Für Veganer: Der Nudelsalat wird fein aromatisiert (mit Limettensaft, Sojasauce und verschiedenen Ölen) und mit krossem Tofu serviert.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Vegetarisch
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 560 kcal

Zutaten

Zubereitung

  1. 1.

    Die Nudeln nach Packungsanweisung garen, abtropfen lassen und klein schneiden. Ingwer schälen und fein reiben. Mit 3 EL Limettensaft, Zucker, 4 EL Sojasauce, dem Sesam- und 4 EL Erdnussöl verrühren. Die Chilischote längs halbieren, entkernen, waschen, fein hacken und dazugeben. Dressing und Nudeln mischen.

  2. 2.

    Die Möhren schälen und in feine Streifen hobeln. Sellerie und Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in feine Scheiben bzw. Streifen schneiden oder hobeln. Das Basilikum waschen und trocken schütteln, die Blätter grob schneiden und mit den Frühlingszwiebeln mischen. Möhren, Sellerie, die Hälfte der Frühlingszwiebelmischung sowie die Nüsse unter den Salat heben, mit Limettensaft und Sojasauce abschmecken.

  3. 3.

    Den Tofu in 1 - 2 cm dicke Scheiben schneiden und in einer Pfanne im restlichen Erdnussöl auf beiden Seiten goldbraun anbraten. Mit 3 - 4 EL Sojasauce beträufeln und unter Wenden bei schwacher Hitze ca. 2 Min. weiterbraten. Den Tofu mit dem Glasnudelsalat auf Tellern anrichten und mit der übrigen Frühlingszwiebelmischung bestreuen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login