Homepage Rezepte Bratapfel

Zutaten

Fett für die Form
30 g Butter
50 g Dampfmohn
100 g Marzipanrohmasser
1 EL Zucker
1 Msp. Zimtpulver
60 ml Shery (medium; nach Belieben)

Rezept Bratapfel

Bratäpfel schmecken auch deftig gefüllt. Probieren Sie es z. B. mit einer Füllung aus Gorgonzola, gehackten Walnüssen und Speckwürfeln.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
400 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 180° vorheizen. Eine Auflaufform (25 x 25 cm) einfetten. Die Äpfel waschen und abtrocknen und die Kerngehäuse ausstechen.
  2. Die Walnüsse grob hacken. Mit Butter, Mohn, Marzipan, Zucker und Zimt verkneten. Die Äpfel mit der Mohn-Marzipan-Masse füllen und rundherum ca. fünfmal ½ cm tief einschneiden.
  3. Die Äpfel in die Form setzen und im heißen Backofen (Mitte, Umluft 160°) ca. 35 Minuten garen. Die fertigen Bratäpfel aus dem Ofen nehmen, nach Belieben noch heiß mit dem Sherry beträufeln und sofort servieren. Dazu passt Vanillesauce.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Bratapfel mit Marzipan - so einfacht geht's!

Login