Homepage Rezepte Erdnuss-Energy-Balls

Rezept Erdnuss-Energy-Balls

Da soll noch jemand sagen, es gebe keine gesunden Snacks: Diese Bällchen sind nicht nur energiereich, sie fördern dank der gesunden Fette auch deine Konzentration und Gedächtnisleistung. Die Datteln sind eine hochwertige Mineralstoffquelle, sie enthalten Magnesium, Kalium, Eisen, Phosphor und Calcium!

Rezeptinfos

unter 30 min
95 kcal
leicht
Portionsgröße

Zutaten für 20 Stück:

Zutaten

Portionsgröße: Zutaten für 20 Stück:

Zubereitung

  1. Die Kokosraspel in einer Pfanne ohne Öl goldbraun rösten, dann in einem Blitzhacker zerkleinern, herausnehmen und auf einem tiefen Teller beiseitestellen.
  2. Datteln, Aprikosen, Mandeln, Sonnenblumenkerne, Zimt und Erdnussbutter in den Blitzhacker geben und zerkleinern, bis eine homogene, etwas klebrige Masse entsteht. Mit den Händen kleine, mundgerechte Bällchen formen. Die Bällchen in den vorbereiteten Kokosraspeln wälzen. Luftdicht verpackt im Kühlschrank lagern. Die Bällchen lassen sich auch wunderbar einfrieren und nach Bedarf auftauen.
Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Tahini-Gewürzplätzchen

49 zuckerfreie Snacks

Studentenfutter tropical

33 gesunde Snacks fürs Büro

Avocado-Schoko-Torte

Zuckerfreie Rezepte mit Datteln