Rezept Frische Tomatensauce vom Blech

Im Backofen bringen Sie die Tomaten auf ihr Aroma-Konzentrat. Raffiniert: Der Honig unterstreicht die natürliche Süße der Paradiesäpfel.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
ZUTATEN FÜR 10 KINDERPORTIONEN
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
So schmeckt es Kindern, Das große GU Kochbuch
Zeit
unter 30 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 125 kcal

Zutaten

8 EL
Öl

Zubereitung

  1. 1.

    Den Backofen auf 220° vorheizen. Die Tomaten waschen und vierteln, dabei den Stielansatz herausschneiden. Den Knoblauch schälen und klein hacken.

  2. 2.

    Die Tomaten mit dem Knoblauch, dem Rosmarin und dem Öl mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Dann die Tomaten mit einer Schnittfläche nach unten auf ein Backblech legen. Im Ofen (oben, Umluft 200°) 20 Min. braten.

  3. 3.

    Das Blech aus dem Ofen holen, die Tomaten in eine Schüssel geben, den Frischkäse zugeben und alles mit einem Pürierstab fein pürieren. Mit dem Honig abschmecken.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login