Homepage Rezepte Gelber Linsensalat

Rezept Gelber Linsensalat

Günstig, bunt und lecker: Dieser gesunde Linsensalat mit Radieschen, Sellerie und Möhren ist perfekt für unterwegs.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
645 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 2 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Personen

Außerdem

Zubereitung

  1. Linsen mit 700 ml Wasser in einem Topf bei starker Hitze aufkochen. Dann zugedeckt bei schwacher Hitze 10-15 Min. garen. Die Linsen in ein Sieb abgießen, kalt abspülen und abtropfen lassen.
  2. Inzwischen die Möhren schälen und in feine Würfel schneiden. Sellerie putzen, waschen und die Stange in feine Würfel schneiden. Radieschen putzen, waschen und vierteln. Die Viertel quer in dünne Scheiben schneiden. Zwiebel schälen und fein würfeln. Petersilie waschen, trocken schütteln und die Blätter fein hacken. Radieschen, Zwiebel und Petersilie in eine Schüssel geben. Essig, 1 TL Salz, Senf, Honig und Olivenöl zu einem Dressing verrühren.
  3. Dressing, Linsen, Möhren und Sellerie zu den Radieschen geben und alles mischen. Den Salat auf die Gläser verteilen und diese verschließen. Zum Servieren jede Salatportion auf einen Teller stürzen und durchmischen oder direkt aus dem Glas genießen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

39 leckere Salate unter 500 Kalorien

39 leckere Salate unter 500 Kalorien

24 Rezepte für Chicorée-Salate

24 Rezepte für Chicorée-Salate

Leichte Sommer-Salate zum Grillen

Leichte Sommer-Salate zum Grillen