Rezept Körner-Knäckebrot

Das Brot ist im Nu gebacken, macht überhaupt keine Arbeit und ist viel leckerer als die teure Variante aus dem Supermarkt.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
2
Kommentare
(4)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
60 bis 90 min Zubereitung
60 bis 90 min Dauer

Zutaten

130 g
Dinkelmehl
130 g
Haferflocken
50 g
50 g
30 g
Kürbiskerne
1 EL
1 TL
450 ml
Edamer-Käse

Zubereitung

  1. 1.

    Alle Zutaten miteinander verrühren. Die Masse etwa 10 min quellen lassen und dann auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech streichen. Ca. 20 min. bei 160 Grad backen.

  2. 2.

    Aus dem Ofen nehmen und in die gewünschte Größe schneiden. Mit dem geriebenen Käse bestreuen, zurück in den Ofen und in etwa 40 min. fertig backen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(4)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hervorragendes Rezept

Dieses Rezept lässt sich wunderbar variieren , man kann statt Körnern Nüsse nehmen und das Öl z.B. gegen eine größere Menge Tahinpaste auswechseln. Geschmacklich immer gut , und variabel, ich backe dieses Rezept ständig , meine Kids kriegen nicht genug davon. Elke

lundi
Die Familie
Körner-Knäckebrot  

ist begeistert. Ich mag es nicht so, aber der Wunsch nach Wiederholung war deutlich. Zuerst dachte ich, alles ist viel zu flüssig, aber das wurde schon. Danke für das Rezept!

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login