Rezept Reissalat

Dieser Salat ist in der Grillsaison eine allseits beliebte Alternative zum Blattsalat. Die Zutaten sind ausreichend für 8 Personen.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer

Zutaten

400 g
2 EL
Sojasoße
1 EL
Currypulver
schwarzer Pfeffer
1 Msp.
gemahlene Muskatnuss
1 Msp.
gemahlenen Ingwer
1 Msp.
gemahlenen Koriander
1 Msp.
Cayennepfeffer
1 Msp.
gemahlenen Kardamom
2 EL
50 g
Mandelblättchen
1 Dose
2 EL
Öl
2 EL
gehackte Petersilie
1 rote
Paprikaschote
1 grüne
Paprikaschote

Zubereitung

  1. 1.

    Den Reis kochen. Aus der Sojasoße und den Gewürzen eine Marinade zubereiten und unter den warmen Reis rühren. 30 Minuten ziehen lassen.

  2. 2.

    Paprika würfeln, Mandarinen abtropfen lassen. Beides zusammen mit den Mandeln und den Rosinen vorsichtig unter den Reis heben. Öl zugeben und nochmals einige Minuten ziehen lassen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login