Homepage Rezepte Roasted-Jalapeño-Hummus

Rezept Roasted-Jalapeño-Hummus

Dadurch, dass die Jalapeños vorher gebacken werde, erhält der Hummus ein schön rauchiges Aroma. Perfekt als Dip fürs Buffet.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
165 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Backofen auf 200° vorheizen. Jalapeños waschen, trocken tupfen. In einer kleinen Auflaufform mit 1 EL Öl beträufeln, salzen und im Ofen (Mitte) ca. 30 Min. backen, bis sie leicht gebräunt sind. Dann herausnehmen und die Stiele ablösen. Bohnen in ein Sieb abgießen, kalt abspülen und abtropfen lassen. Knoblauch schälen.
  2. Abgetropfte Bohnen und Jalapeños in einen hohen Rührbecher geben. Limettensaft, Tahin, Zucker, Kreuzkümmel, Paprikapulver und nach Belieben Eis hinzufügen und alles fein pürieren. Hummus mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Gemüsesticks mit scharfem Lupinendip

Gemüsesticks mit Dip: die gesunde Snack Alternative

Rote-Bete-Ziegenkäse-Dip

24 Dips unter 100 Kalorien

Kalte Rote-Bete-Suppe

48 Rezepte für vegane Vorspeisen