Homepage Rezepte Rosenkohl-Radicchio-Apfel-Salat

Zutaten

200 g Rosenkohl
2 Äpfel
50 g Mandeln

Für das Dressing:

2 EL Apfelessig
2 TL Feigensenf
4 EL Olivenöl

Rezept Rosenkohl-Radicchio-Apfel-Salat

Dieser herbstliche Salat ist eine echte Vitaminbombe!

Rezeptinfos

unter 30 min
450 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 2 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Personen

Für das Dressing:

Zubereitung

  1. Rosenkohl waschen. Die äußeren Blätter entfernen und die holzigen Enden abschneiden. Die Röschen in feine Scheiben schneiden.
  2. Radicchio waschen, trocken schleudern und in mundgerechte Stücke zupfen.
  3. Die Äpfel waschen, vierteln, das Kerngehäuse entfernen und das Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden.
  4. Alle Zutaten in eine Salatschüssel geben und vorsichtig miteinander vermengen.
  5. Die Mandeln ohne Fett in einer kleinen Pfanne anrösten, bis sie aromatisch duften.
  6. Für das Dressing Apfelessig, Feigensenf und Olivenöl verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  7. Den Salat mit dem Dressing vermengen und die gerösteten Mandeln aufstreuen.

Tipp: Rosenkohl ist ein sehr nährstoff- und vitaminreiches Wintergemüse mit extrem hohem Vitalstoffgehalt. Dadurch kann er in der kalten Jahreszeit das Immunsystem stärken und uns vor Erkältungen schützen. Wichtige sekundäre Pflanzenstoffe helfen ebenfalls, gesund zu bleiben beziehungsweise es möglichst schnell wieder zu werden. Die grünen Köpfchen, die erst durch den ersten Frost ihren vollen Geschmack ausbilden, sind zudem eine gute pflanzliche Eiweißquelle. Rosenkohl schmeckt übrigens auch wunderbar roh. Wir empfehlen allerdings, ihn dann in feine Scheiben zu schneiden oder auf der Gemüsereibe zu raspeln. Außerdem vertragen die meisten Menschen Rohkost umso besser, je länger sie sie kauen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

33 Rezepte für Radicchio-Salat

33 Rezepte für Radicchio-Salat

9 Rezepte für Rosenkohleintöpfe & -suppen

9 Rezepte für Rosenkohleintöpfe & -suppen

20 Rezepte für gebratenen Radicchio

20 Rezepte für gebratenen Radicchio