Homepage Rezepte Spitzkohl mit Tandoori-Kichererbsen

Rezept Spitzkohl mit Tandoori-Kichererbsen

Kichererbsen sind eine tolle Proteinquelle für alle, die kein Fleisch essen. In diesem Tandoori kommen sie besonders gut zur Geltung. Zusammen mit Reis und Spitzkohl ergibt sich ein sättigendes und veganes Gericht.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
430 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 2 Personen

Zubereitung

  1. Den Reis nach Packungsanweisung in Salzwasser garen. Die Kichererbsen in ein Sieb abgießen, kalt abspülen, abtropfen lassen und auf Küchenpapier ausbreiten. Kichererbsen mit Küchenpapier trocken tupfen, dann in eine Schüssel geben und mit Garam Masala sowie scharfem Paprikapulver mischen.
  2. Den Knoblauch schälen und würfeln. Die Chili längs halbieren, entkernen und in feine Streifen schneiden. Kohl waschen, putzen, vom Strunk befreien und in 2 cm breite Streifen schneiden.
  3. Erst den Wok, dann 1 EL Öl darin erhitzen, die Kichererbsen darin unter Wenden in 5-7 Min. bei starker Hitze rösten, dann herausnehmen. Restlichen EL Öl erhitzen und die Fenchelsamen darin anrösten. Knoblauch und Chili zugeben, 45 Sek. mitbraten und mit edelsüßem Paprikapulver bestäuben. Brühe angießen. Safran und Kohl zugeben und diesen bei mittlerer bis schwacher Hitze zugedeckt 5 Min. garen.
  4. Die Kichererbsen und den Reis auf zwei Schalen verteilen und mit Spitzkohl-Brühe auffüllen.

Tipp: Die etwas ledrigen getrockneten Chilis nicht mit dem Messer, sondern mit der Schere aufschneiden, entkernen und in feine Streifen schnippeln. 

Das Gericht in einen veganen Fisch-Wok verwandeln: Als Fischersatz 100 g Auberginen in 1 cm dicke, längliche Scheiben und diese in mundge rechte Stücke schneiden. In einen kleinen Topf geben. 1 Noriblatt in 5 mm breite Streifen schneiden, mit 200 ml Wasser, 1 EL Weißweinessig und 1 Prise Salz dazugeben. Den Topfinhalt aufkochen und 5 Min. bei schwacher Hitze dünsten. Auberginen vom Herd nehmen und mindestens 2 Std., besser über Nacht abgedeckt ziehen lassen. Auberginen samt Einweichwasser und Nori-Algen am Schluss in den Spitzkohl-Safran-Wok geben.

Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Kichererbsencurry  mit grünen Bohnen

Die besten Rezepte für Kichererbsencurry

Kichererbsen-Dal mit Tortilla-Chips

53 vegetarische Gerichte mit Kichererbsen

Marokkanischer Lamm-Kürbis-Eintopf mit Kichererbsen

33 köstliche Kichererbsensuppen & -eintöpfe