Homepage Rezepte Süßkartoffel-Möhren-Suppe

Zutaten

Rezept Süßkartoffel-Möhren-Suppe

Diese Suppe ist ein Hautschmeichler: Süßkartoffel und Möhre enthalten Betacarotin, das unser Körper in Vitamin A umwandelt - gegen Hautalterung.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
295 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 1 Portion

Zutaten

Portionsgröße: Für 1 Portion

Zubereitung

  1. Schalotte, Süßkartoffel und Möhre schälen und in Stücke schneiden. Das Kokosöl in einem Topf erhitzen. Schalotte, Süßkartoffel und Möhre darin bei mittlerer Hitze 1-2 Min. anbraten. Mit Brühe ablöschen und das Gemüse ca. 15 Min. köcheln lassen.
  2. Die Petersilie waschen und trocken schütteln, die Blätter abzupfen und in Streifen schneiden. Die gemahlene Kurkuma zum Gemüse geben und alles mit dem Pürierstab fein mixen.
  3. Die Suppe mit Salz und Pfeffer würzen, in eine Schale geben und mit Mandelblättchen, Granatapfelkernen und Petersilie bestreut genießen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Food-Hack: So einfach lassen sich Granatäpfel entkernen

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

45 feine Vorspeisen-Suppen

45 feine Vorspeisen-Suppen

15 leckere Rezepte für Süßkartoffel-Curry

15 leckere Rezepte für Süßkartoffel-Curry

Suppen und Eintöpfe für kalte Tage

Suppen und Eintöpfe für kalte Tage

Login