Vegetarisch für Einsteiger

Fleischlos glücklich! Gesund, leicht und lecker sind unsere vegetarischen Rezepte für Frühstück, Mittag und Abendbrot. Da werden nicht nur Vegetarier satt und zufrieden.

Vegetarisch für Einsteiger
2
Kommentare
küchengötter Redaktion

Wer kennt das nicht: Wochenlang isst man einfach, was im Kühlschrank war und dann kommt der Augenblick, wo wieder bewusster auf die Ernährung geachtet wird. Viele ändern spontan Ihre Essgewohnheiten, probieren was Neues aus, zum Beispiel die vegetarische Küche.

 

Unterschieden werden vier Typen von Vegetariern: Die Lacto-Ovo-Vegetarier essen Eier und Milchprodukte, aber kein Fleisch. Das ist die größte Gruppe der Vegetarier. Lacto-Vegetarier essen keine Eier und Fleisch, aber genießen Milchprodukte. Selten trifft man einen Ovo-Vegetarier, der Eier isst und auf Milch und Milchprodukte verzichtet. Veganer lehnen Produkte lebender Tiere gänzlich ab.

Was können Sie als Einsteiger beachten? Sie entdecken neue Zutaten wie Bulgur, Tofu, Quinoa oder die Süßkartoffel.

Kräuter und Gewürze sind ganz wichtig, um den Gerichten die richtige Würze zu verleihen.

 

Entdecken Sie leckere Gerichte für den kleinen Genuss wie Ziegenkäse-Filo-Päckchen, als Hauptspeise ein Wokgemüse mit Tofu oder süße Schlemmereien wie Knusper-Reisbällchen mit Mango oder Erdbeerpfannkuchen mit Bananentofu. Die „Kleine Köchin“ von den Küchengötter empfiehlt den Mediterranen Quinoasalat, das Siegerrezept beim großen GU-Rezeptwettbewerb auf Küchengötter.de.

 

Zu den vegtarischen Rezepten und vegane Rezepte...

Anzeige
Anzeige
Siabug
Fehler?!

Hallo Ihr Lieben.

Da ist wohl ein kleiner Fehler unterlaufen.

Zitat: Lacto-Vegetarier essen keine Eier, aber genießen Fleisch und Milchprodukte.

Wenn mann Fleisch geniesst ist man kein Vegetarier. Das muesste heissen: Lacto-Vegetarier essen kein Fleisch und keine Eier, aber geniessen Milchprodukte.

Hab das auch noch mal gegoogelt um es zu bestaetigen.

vegetarische Gruesse

küchengötter
Oh weh...

Liebe Siabug,

da hat sich tatsächlich der Fehler-Teufel eingeschlichen. Aber wir haben es schnell korrigiert!

Vielen Dank für den Hinweis,

 

viele Grüße aus der Küchengötter-Redaktion

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login