50 schnelle vegetarische Gerichte

Dass vegetarische Gerichte lecker sind, wissen wir natürlich. Aber geht es auch veggie und schnell? Auf jeden Fall! Diese Rezepte ohne Fleisch und Fisch stehen in weniger als 30 Minuten auf dem Tisch – und schmecken garantiert auch Nicht-Vegetariern.

Ein schnell zubereitetes Essen kann man gerade am Abend nach einem langen Arbeitstag gut gebrauchen. Wenn es dann noch ohne Fleisch sein soll, gehen dir aber die Ideen aus? Dann bist du hier genau richtig: Wir haben 50 leckere und schnelle Rezepte herausgesucht, die für eine vegetarische Ernährung geeignet sind. Und selbst wenn du Fleischesser bist, kannst du dir hier leckere Inspirationen zum Kochen mit viel Gemüse, Tofu, Reis, Nudeln usw. abholen.

Nudeln und Gnocchi machen glücklich

Wir können uns gar nicht entscheiden, welches Pasta-Gericht aus unserer Sammlung wir zuerst ausprobieren sollen. Für jeden Geschmack ist etwas Passendes dabei: Ob du nun auf der Suche nach dem Klassiker Spaghetti mit Tomatensauce bist, etwas Außergewöhnliches ausprobieren möchtest – wie die Paprika-Pasta mit Feta und Walnüssen – oder ein One-Pot-Rezept suchst. Da empfehlen wir dir übrigens die One-Pot-Parmesan-Pasta: Alle Zutaten wandern zusammen in einen Topf. Das spart Zeit und Abwasch! Schneller und einfacher kochen geht kaum. 

Auch Gnocchi sind eine prima Zutat für die schnelle Küche, da du sie fertig im Kühlregal kaufen kannst und sie nur kurz in heißem Wasser garst oder direkt in die Pfanne geben kannst. Rezeptideen findest du natürlich bei uns, beispielsweise für Gnocchi mit Rucolabutter: Saure Zitrone trifft auf gesunden Rucola und geschmeidige Butter – himmlisch! Oder du probierst den Klassiker Salbei-Gnocchi. In nur 20 Minuten fertig! Ein weiterer Klassiker darf an dieser Stelle und in der vegetarischen Küche nicht fehlen: Käse-Spätzle! Auch hier ist der Trick für eine schnelle Zubereitung, bereits fertige Spätzle aus aus dem Kühlregal zu verwenden. Dazu kommen gebratene Zwiebeln und ein würziger Käse (z.B. Bergkäse, dann schmeckt es wie auf der Hütte), der beim Backen im Ofen schmilzt.

Viel Gemüse hält dich gesund

Wir sind Fans von Bowls: Auf eine Basis aus z.B. Quinoa, Süßkartoffeln, Couscous ode Reis kommt viel frisches Gemüse und darüber noch ein würziges Dressing. Im Fall der Orientalischen Veggie-Bowl lauten die weiteren gesunden Zutaten: Tomaten, Paprika, Zucchini, Zuckerschoten, Frühlingszwiebeln und Sprossen. Diese Super Bowl hat viel Geschmack und wenige Kalorien zu bieten! Perfekt für die kalte Jahreszeit geeignet ist hingegen die winterliche Grünkohl-Hirse-Bowl. Mit der kannst du im Winter richtig auftanken: Vitamine und Mineralstoffe satt gibt es dank Grünkohl, Orange und Hirse!

Du liebst die asiatische Küche? Sehr gut, die ist im Hinblick auf vegetarische Gerichte sehr vielfältig. Wie klingt ein grünes Gemüse-Curry aus Thailand mit frischen Aromen und einer Prise Chilischärfe? Oder wie wäre es mit einer bunten Kichererbsenpfanne mit Paprika und Aubergine? Genau das Richtige, wenn du pikantes Essen fix aus der Pfanne magst.

Sättigende Salate und Suppen

Dass grüne Salate mit weiteren Zutaten wie Gurken, Tomaten, Mais und Pilzen vegetarisch sind, dürfte uns allen klar sein. Sie sind meistens auch recht schnell geschnippelt und schmecken mit einem Dressing deiner Wahl super. Weil uns das aber ein bisschen zu langweilig ist, haben wir ein paar Salat-Rezepte der anderen Art in unsere Galerie gepackt: nämlich einen Couscous-Salat mit Trauben und Räuchertofu, einen Zucchininudel-Salat und einen mediterranen Nudelsalat. Trotzdem allesamt Blitzrezepte!

Und auch für Suppenfans haben wir natürlich einige tolle Ideen parat: von der Kokossuppe mit Süßkartoffeln über die Vietnam-Nudelsuppe mit Tofu bis zur klassischen Brokkoli-Cremesuppe haben wir alle Rezepte, die das hungrige Herz begehrt. Suppen sind tolle schnelle Gerichte, da man nur das Gemüse kleinschneiden und es in Brühe oder Kokosmilch kochen muss, ggf. mit weiteren Einlagen wie Nudeln. Wir wünschen dir Guten Appetit!

Login