10 deftige Bauernfrühstück-Rezepte

Aus den einfachen Zutaten Kartoffeln, einer Scheibe Speck oder Schinken und Eiern entsteht ein leckeres Bauernfrühstück, das in der Pfanne schön kross gebraten wird. Wir haben hier 10 leckere Rezepte für dich zusammengestellt.

Dir steht ein anstrengender Tag bevor? Dann ist ein deftiges Bauernfrühstück genau das Richtige für dich, um kraftvoll in den Tag zu starten. Durch die Kartoffeln und Eier liefert ein Bauernfrühstück eine ordentliche Portion an Eiweiß

Warum heißt das Bauernfrühstück Bauernfrühstück?

Beim Bauernfrühstück handelt es sich um ein klassisches Reste-Essen. Es besteht aus günstigen Zutaten wie Kartoffeln, Fleischresten und Eiern, die früher auch Bauern jederzeit vorrätig hatten und aus welchen sich ein nahrhaftes und günstiges Frühstück zaubern lässt.

Je nach Geschmack kann auch schon eine Portion Zwiebeln oder Frühlingszwiebeln dazu – nicht jedermanns Sache zum Frühstück. Es gibt auch Rezepte, die noch mehr Gemüse-Zutaten hinzufügen wie Tomaten, Champignons oder Gewürzgurken. Würzen kannst du das Kartoffel-Gericht mit Paprikapulver, schwarzem Pfeffer, Muskat und natürlich Salz. Als typische Deko schneidet man Schnittlauch in kleine Röllchen und streut sie darüber. Wer es besonders würzig mag, kann auch rohe Zwiebeln in Scheiben dazu reichen.

Die Zubereitung von Bauernfrühstück ist sehr einfach, man muss nicht einmal herausragend kochen können:

  • Vom Vortag übrig gebliebene Kartoffeln in dicke Scheiben schneiden.
  • Wenn du rohe Kartoffeln verwendest, eignen sich wiederum sehr dünne Scheiben, damit sie schnell durchgaren.
  • Weitere Zutaten wie den Speck, gekochten Schinken und das Gemüse deiner Wahl in kleine Würfel schneiden.
  • In einer großen Pfanne mit Öl oder Butter alles bei mittlerer Hitze braten.
  • Kurz vor Ende der Garzeit verquirlst du die Eier und gibst sie in der Pfanne hinzu, sie stocken und ergeben eine Art Rührei, das das Gericht zusammenhält. 

Welche Kartoffeln kann man für ein Bauernfrühstück verwenden?

Zu empfehlen sind festkochende Kartoffeln, am besten funktioniert das Gericht mit Pellkartoffeln vom Vortag.

In unserer Rezeptgalerie findest du auch Rezepte für Bauernfrühstück mit Topinambur. Diese alte Kulturpflanze aus Mittelamerika bildet wie die Kartoffel unterirdische Knollen aus und kann ähnlich verwendet werden.

Übrigens: Ein vergleichbares Gericht zum deutschen Bauernfrühstück gibt es zum Beispiel auch in Spanien als Tortilla de Patatas (Kartoffel-Tortilla).

Außerdem hat das Bauernfrühstück eine enge Verwandtschaft zu Bratkartoffeln und zum Strammen Max. Schau dir unbedingt auch unsere Rezepte dafür an!

Hier kommst du zu einem weiteren Thema der Resteverwertung: Altes Brot verarbeiten.

Anzeige
Anzeige
Login