Rezept Kartoffel-Radieschen-Salat mit Sprossen

Ein Augen- und Gaumenschmaus für Klein und Groß. Radieschen verleihen diesem Klassiker knackigen Biss. Und durch die Sprossen bekommen sie eine Extraportion Vitalstoffe.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 2 Portionen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Leichte Salate
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 130 kcal

Zutaten

4 EL
Gemüsebrühe (Instant)
3 EL
milder Weißweinessig
1 EL

Zubereitung

  1. 1.

    Die Kartoffeln waschen, in einem Topf mit Wasser bedecken und je 1/2 TL Salz und Kümmel hinzufügen. In ca. 25 Min. weich kochen, abgießen und ausdampfen lassen.

  2. 2.

    Inzwischen die schönen, zarten Radieschenblätter abzupfen, waschen und abtropfen lassen. Die Radieschen vom Grün schneiden, vierteln, in einem Sieb mit Salz bestreuen und 20 Min. Wasser ziehen lassen. Den Schnittlauch waschen und in Röllchen schneiden. Die Sprossen in einem Sieb kalt abbrausen und gut abtropfen lassen.

  3. 3.

    Die warmen Kartoffeln pellen, in Scheiben schneiden und in eine Schüssel geben. Gemüsebrühe, Essig, Öl, 1 kräftige Prise Salz und etwas Pfeffer verrühren und darübergießen. Die Radieschen kalt abbrausen, trocken tupfen und mit dem Schnittlauch und den Radieschenblättern unter die Kartoffeln mischen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login