Homepage Rezepte Orangen-Kraut-Salat

Rezept Orangen-Kraut-Salat

Mit diesem Mittag- oder Abendessen bringen Sie Farbe in das triste Wintergrau und sorgen außerdem für jede Menge wohlschmeckender Vitamine auf dem Teller.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
225 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Orangen schälen, auch die weiße Haut vollständig entfernen. Die Filets herausschneiden, den Saft auffangen. Lauch putzen, waschen und in dünne Ringe schneiden. Sauerkraut abtropfen lassen.
  2. 1 EL Öl erhitzen, Lauch kurz andünsten, salzen und pfeffern. Brühe dazugießen, aufkochen und 3 Min. köcheln lassen. Vom Herd nehmen.
  3. Essig, Salz, Pfeffer, Zucker, Orangensaft und 4 EL Öl verrühren. Sauerkraut, Orangenfilets, Lauch und Vinaigrette vermengen. 30 Min. ziehen lassen. Salat abschmecken und anrichten. Dazu schmecken Bratwürstchen, Frikadellen oder Bratfisch.
Rezept bewerten:
(3)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Die 11 besten Leberkäse-Rezepte

Die 11 besten Leberkäse-Rezepte

17 knackige Rotkohlsalat-Rezepte

17 knackige Rotkohlsalat-Rezepte

38 saftige Frikadellen-Rezepte

38 saftige Frikadellen-Rezepte