Homepage Rezepte Orient-Obstsalat mit Granatapfel

Rezept Orient-Obstsalat mit Granatapfel

Feigen und Datteln tummeln sich in herb-süßem Granatapfelsaft, crunchy wird′s mit Honig-Mandel-Kernen, und sahniger Joghurt frischt alles auf.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
450 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Die Pistazien und Mandeln grob hacken und in einer Pfanne ohne Fett hellbraun anrösten. 2 EL Honig dazugeben, kurz aufschäumen lassen und das Ganze auf einem Stück Backpapier flach verteilen. Abkühlen lassen.
  2. Inzwischen den Granatapfel halbieren und eine Hälfte auf der Zitruspresse auspressen. (Achtung, das kann spritzen, und der Saft färbt!) Die andere Hälfte mit Folie abdecken und anderweitig verwenden (hält sich im Kühlschrank etwa 1 Woche). Granatapfelsaft mit Zitronensaft und übrigem Honig verrühren. Die Kerne mit den Rosinen untermischen.
  3. Die Feigen kurz abbrausen, trocken tupfen und in Spalten schneiden. Datteln längs aufschneiden, die Kerne entfernen und die Dattelhälften längs in feine Streifen schneiden. Clementinen schälen und in Spalten teilen. Äpfel waschen, abtrocknen, vierteln, entkernen und quer in Stücke schneiden. Das Obst in der Granatapfel-Vinaigrette wenden.
  4. Den Joghurt mit der Zitronenschale verrühren und auf dem Salat verteilen. Den Nusskrokant grob zerbrechen und obendrauf geben. Fein mit Zimt bestäuben und servieren.

Tipp: Ideal für Gäste: Die Honig-Kerne schon am Vortag zubereiten und abkühlen lassen. Vor dem Servieren den Krokant grob hacken und auf den Obstsalat streuen. Fertig!

Lust auf noch mehr Vollwert? Passende Vollwert-Rezepte findest du in unserer Kategorie Vollwert.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)

Food-Hack: So einfach lassen sich Granatäpfel entkernen

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

50 Rezepte für zuckerfreie Desserts

50 Rezepte für zuckerfreie Desserts

35 Rezepte für zuckerfreie Kuchen

35 Rezepte für zuckerfreie Kuchen

Zuckerfreie Plätzchen und Kekse

Zuckerfreie Plätzchen und Kekse

Login