Rezept Schinken-Brokkoli aus dem Ofen

Für Würze sorgen in diesem Auflauf Schinkenstreifen, für Biss Mandelblättchen. Noch schneller geht die Zubereitung mit Brokkoli aus dem Tiefkühlfach (kurz vorgaren).

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
1
Kommentare
(3)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 2 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Schlank im Schlaf - 20-Minuten-Küche
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 349 kcal

Zubereitung

  1. 1.

    Den Backofen auf 225° (Umluft 200°) vorheizen. Den Brokkoli waschen, putzen und mundgerecht zerschneiden. Zugedeckt in wenig Salzwasser gut 5 Min. dünsten.

  2. 2.

    Inzwischen den Schinken in Streifen schneiden. Die Eier mit Salz, Pfeffer, Muskatnuss und dem Frischkäse verquirlen.

  3. 3.

    Den Brokkoli abtropfen lassen und in eine breite ofenfeste Form geben. Den Schinken dazugeben und die Eiermischung darüberträufeln. Die Mandeln aufstreuen und alles im Ofen ca. 10 Min. überbacken.

Küchengötter-Badge
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(3)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Krümelinchen
Mit Knack
Schinken-Brokkoli aus dem Ofen  

Das Gericht ist keine kulinarische Erfüllung, aber dennoch lecker. Mir hat auch gut gefallen, dass der Brokkoli Biss hatte. Besonders praktisch ist, dass neben der kurzen Zubereitungszeit wenig gespült werden muss. Wenn die Zeit drängt, also wirklich empfehlenswert.

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login