Homepage Rezepte Spargel-Blumenkohl-Salat

Zutaten

1 EL Öl
80 ml Gemüsebrühe
2 EL Essig (z. B. Weißweinessig)
1 TL Zucker
2 EL Mayonnaise
2 EL mittelscharfer Senf (z. B. körniger)

Rezept Spargel-Blumenkohl-Salat

Blumenkohl wird mit grünem Spargel verfeinert: Dieser feine Salat ist kalorienarm und schmeckt einfach toll.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
165 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Portionen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Portionen

Zubereitung

  1. Den Blumenkohl putzen und in kleine Röschen teilen. Das untere Drittel der Spargelstangen schälen und die Enden abschneiden. Spargel schräg in 4 cm lange Stücke schneiden. Beide Gemüse waschen und abtropfen lassen. Reichlich Wasser mit Salz zum Kochen bringen.
  2. Die Zwiebel schälen und fein hacken. Das Öl erhitzen und die Zwiebel kurz darin andünsten. Brühe und Essig dazugeben, alles aufkochen und vom Herd nehmen.
  3. Das Gemüse ins kochende Salzwasser geben. Sobald das Wasser wieder kocht, Gemüse 4-5 Min. garen. Abgießen, kalt abschrecken und gut abtropfen lassen. Essigsud, Zucker, Crème fraîche, Mayonnaise und Senf verrühren. Estragon waschen, trocken schütteln, Blätter abzupfen und hacken. Salatsauce und Estragon verrühren, mit dem Gemüse vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Weitere Rezepte & Tipps zur Zubereitung

>> Spargel

>> Blumenkohl

>> Salate

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Spargel schälen & zubereiten

Anzeige
Anzeige
Login