Homepage Rezepte Süßsaure Kürbis-Pickles

Zutaten

1 kg Riesen-Zentner
3 Nelken
500 g Zucker

Rezept Süßsaure Kürbis-Pickles

Sauer einmachen ist leicht und bei richtiger Lagerung genießt du dein Gemüse in den nächsten 12 Monaten, wann du es willst.

Rezeptinfos

mehr als 90 min
455 kcal
leicht

Für 5 Schraubgläser (à ca. 250 ml)

Zutaten

Portionsgröße: Für 5 Schraubgläser (à ca. 250 ml)

Zubereitung

  1. Kürbis schälen und putzen, 800 g abwiegen und ca. 1 cm groß würfeln. Ingwer schälen und in ca. 3 mm dicke Scheiben schneiden. Essig mit 250 ml Wasser, Nelken, Zimt und Ingwer in einem Topf aufkochen. Zitrone heiß waschen, trocken tupfen, Schale abreiben und die Zitrone auspressen. Abrieb und Saft unter den Essigsud rühren. Den heißen Sud über den Kürbis gießen und ca. 12 Std. zugedeckt ziehen lassen.
  2. Kürbis abgießen. Essigsud auffangen und mit dem Zucker unter Rühren aufkochen, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Kürbis zugeben und in 2-3 Min. glasig garen. Gewürze entfernen. Kürbis und Sud kochend heiß in Schraubgläser füllen, sofort verschließen (Haltbarkeit: ca. 12 Monate).

Sauer einlegen – Raffinierte Rezepte und TippsRote Bete mit Knoblauch | Eingelegte Gewürztomaten

Gemüse und Co. salzig einlegen – Rezepte und Tipps

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login