Zucchinisuppen Rezepte
Suppen & Eintöpfe

Die besten Zucchinisuppen-Rezepte

Ob vegetarisch oder mit würziger Fleisch- oder Fischeinlage: Zucchinisuppen setzen der kulinarischen Kreativität keine Grenzen. Ein tolles Low Carb-Gericht im Sommer, wenn es mal wieder schnell gehen muss.

Zucchinisuppen mit Fisch

Vegetarische Zucchinisuppen

nach oben

Häufige Fragen & Tipps

Wie lange ist Zucchinisuppe haltbar?

Eine Zucchinisuppe kannst du nach der Zubereitung grundsätzlich 2-3 Tage im Kühlschrank aufbewahren. Fügst du noch andere frische Zutaten wie Fleisch oder Fisch hinzu, verkürzt sich die Haltbarkeit auf einen Tag. Alternativ kannst du die Suppe natürlich auch problemlos einfrieren. 

Welche Einlagen für Zucchinisuppe?

Zucchinisuppe kannst du ganz pur genießen, püriert als Zucchinicremesuppe oder einfach mit den Gemüsescheiben in der Brühe.  Alternativ eignen sich auch klein geschnittene Kartoffeln, Putenstreifen oder Croûtons. Wenn du es besonders fein magst, kannst du auch auf Räucherlachs oder Garnelen zurückgreifen. 

Welche Kräuter für Zucchinisuppe?

Hier sind der Fantasie und dem Geschmack keine Grenzen gesetzt und alles was schmeckt ist erlaubt. Sehr gut passen jedoch Dill, Schnittlauch, Petersilie oder auch ein paar Blätter Basilikum. Salz und Pfeffer dürfen zum Würzen natürlich auch nicht fehlen.

nach oben

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

Login