Homepage Rezepte Brokkolicreme mit Knusperkernen

Zutaten

500 g Brokkoli
2 EL Butter
1 l Gemüsebrühe
2 TL Puderzucker
Kästchen Kästchen Kresse

Rezept Brokkolicreme mit Knusperkernen

Einer der Klassiker unter den Cremesuppen wird mit karamellisierten Sonnenblumenkernen und mit Kresse garniert.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
100 kcal
leicht

Zutaten für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Zutaten für 4 Personen

Zubereitung

  1. Den Brokkoli waschen und die Röschen von den Stielen abschneiden. Die Stiele schälen und in kleine Würfel schneiden. Die Zwiebel schälen und fein würfeln.
  2. In einem Suppentopf 1 EL Butter zerlassen. Darin Zwiebel, Chiliflakes und den Brokkoli unter Rühren etwa 2 Minuten andünsten. Brühe dazugießen, aufkochen und die Suppe zugedeckt etwa 5 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen, bis der Brokkoli weich ist.
  3. Inzwischen die Knusperkerne machen. In einer kleinen Pfanne die übrige Butter mit dem Puderzucker bei mittlerer Hitze zerlassen. Die Sonnenblumenkerne einrühren und so lange unter Rühren braten, bis sie knusprig werden. Das dauert um die 2-3 Minuten. Kerne leicht salzen und pfeffern und auf einen Teller schütten.
  4. Brokkoli mitsamt der Brühe im Topf mit einem Pürierstab pürieren, saure Sahne unterrühren. Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken, in tiefe Teller oder Suppenschalen füllen. Knusperkerne aufstreuen. Kresse mit einer Küchenschere vom Beet schneiden, die Suppe damit garnieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(2)

Kommentare zum Rezept

Mit Aroma und Geschmack

...war diese Suppe ganz nach unserm Gusto. Lecker waren die Knuspersonnenblumenkerne darin und außerdem haben wir sie mit je 3 Jakobsmuscheln aufgepeppt.

So schneidest du Fenchel am einfachsten

Anzeige
Anzeige
Login