Rezept Sprossensalat mit Algen

Der Salat sieht vielleicht etwas ungewöhnlich aus, schmeckt aber vor allem mit seinem Dressing aus zweierlei Ölsorten sehr lecker.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 2 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Sushi-Bar
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 125 kcal

Zutaten

2 TL
Hijiki-Algen
1
1/2 EL helle Sojasauce
1 EL
Reisessig
1 EL
Sonnenblumenöl
1 TL
geröstetes Sesamöl
1 TL

Zubereitung

  1. 1.

    Die Algen unter fließend kaltem Wasser reinigen. Dann 1 Std. in kaltem Wasser quellen lassen. In ein Sieb abgießen. Zugedeckt bei mittlerer Hitze 20 Min. in Wasser kochen. In ein Sieb abgießen und abkühlen lassen.

  2. 2.

    Inzwischen die Sprossen waschen, verlesen, in ein Sieb geben und mit kochend heißem Wasser überbrühen. Möhre putzen, schälen und mit dem Sparschäler in dünne Späne hobeln. Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in Röllchen schneiden.

  3. 3.

    Sojasauce, Essig und beide Öle verrühren, salzen. Algen, Sprossen, Möhren und Schnittlauch untermischen. Den Salat 5-10 Min. ziehen lassen. Auf zwei Schälchen verteilen und mit Sesam bestreuen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login