Beeren Rezepte
Rezepte & Tipps

Beeren: Von Brombeeren bis Stachelbeeren

Unseren Beeren-Rezepten kannst du nicht wiederstehen. Ob Blaubeeren, Erdbeeren oder Stachelbeeren - bei unseren Rezepten kommt jeder Beeren-Fan auf seine Kosten. Entdecke klassische und ausgefallene Rezepte sowie hilfreiche Tipps für den Anbau und die Zubereitung der Beeren.

Gemischte Beeren-Rezepte

Wieder einmal so richtig Lust auf einen gesunden Beeren-Mix? Dann bist du hier genau richtig. Gemischte Beeren-Rezepte mit Erdbeeren, Brombeeren und Co. findest du hier.

nach oben

Rezepte mit Brombeeren

Abwechslungsreiche Rezepte mit der dunklen Beere von Kuchen bis Konfitüre haben wir in unseren großen Special für dich zusammengestellt.

>> Hier findest du unsere Brombeer-Rezepte

Brombeeren Rezepte
Brombeer-Rezepte

nach oben

Rezepte mit Erdbeeren

Endlich Zeit für Erdbeeren! Die roten Früchte lassen sich pur genießen, als leckerer Kuchen, fruchtig süßes Dessert oder sogar in herzhaften Gerichten. Wir haben leckere Rezepte sowie Wissenswertes rund um die Zubereitung und das Lagern von Erdbeeren zusammengestellt.

>> Hier findest du unsere besten Erdbeer-Rezepte

Erdbeer Rezepte
Erdbeer-Rezepte

nach oben

Rezepte mit Heidelbeeren

Blaubeeren, Heidelbeeren, Schwarzbeeren oder Waldbeeren - auch die kleinen blauen Beeren tragen viele Namen. Und egal, wie man sie nennt, sie schmecken immer gut. Probiere sie als Eis, kleier Kuchen ohne Sahne-Dessert.

>> Hier findest du unsere Heidelbeer-Rezepte

Heidelbeeren Unterseite Rezepte
Heidelbeer-Rezepte

nach oben

Rezepte mit Himbeeren

Die kleinen roten Früchte sind ebenfalls sehr beliebt. Aus ihnen lassen sich cremige Konfitüren, fruchtige Puddings und mehr zaubern. Außerdem erfährst du in unserer Warenkunde alles rund um Herkunft, Einkauf und Saison.

>> Hier findest du unsere Himbeer-Rezepte

Himbeeren Unterseite Rezepte
Himbeer-Rezepte

nach oben

Rezepte mit Johannisbeeren

Die kleinen, sauren Johannisbeeren haben es in sich. Besonders beliebt ist Johannisbeerkuchen mit Baiser. Wir haben leckere Rezepte für dich und hilfreiche Tipps für den Anbau von Johannisbeeren.

>> Hier findest du unsere Johannisbeeren-Rezepte

Johannisbeeren Rezepte und Tipps
Johannisbeeren-Rezepte

nach oben

Rezepte mit Stachelbeeren

Stachelbeeren sind wirklich etwas ganz Besonderes. Sie sind nämlich die einzigen heimischen Beeren, die grün gepflückt werden können. Welche Rezepte du aus Stachelbeeren zubereiten kannst, erfährst du hier.

>> Hier findest du unsere Stachelbeeren-Rezepte

Stachelbeeren Unterseite Rezepte
Stachelbeeren-Rezepte

nach oben

Häufig gestellte Fragen & Tipps

Wie friere ich Beeren richtig ein?

Breite die Beeren auf einem Tablett oder einem großen Teller nebeneinander aus und stelle sie zum Anfrieren ca. 2 Stunden in die Gefriertruhe. Anschließend kannst du die schon leicht gefrorenen roten Beeren und schwarzen Beeren  in einen Gefrierbeutel oder eine Gefrierbox geben.

Wie lange kann ich frische Beeren einfrieren?

Egal ob Erdbeeren, Himbeeren oder Johannisbeeren – frische Beeren halten sich in der Gefriertruhe ca. 10 Monate. So musst du auch im Winter nicht auf die kleinen Früchtchen verzichten.

Welche Beeren sind giftig?

Neben leckeren frischen Beeren gibt es auch ein paar Sorten, die nicht gegessen werden dürfen, da sie giftig sind, dazu zählen Liguster, Eibe, Heckenkirsche, Kirschlorbeer, Maiglöckchen, Hundsbeere, Pfaffenhütchen, Tollkirsche, Goldregen und Vogelbeere.

Wann Beeren pflanzen?

Wenn du einen eigenen Beerenstrauch im Garten pflanzen möchtest, solltest du das im Herbst tun und zwar zwischen September und Oktober. Dann kannst du im nächsten Frühjahr vielleicht schon die ersten Exemplare ernten. Ein tiefer Boden mit Humus ist dafür perfekt. Unser Tipp: Den Boden vor dem Einpflanzen mit etwas Kompost ausstreuen.

Wann Beeren düngen?

Deine Beerensträucher solltest du im zeitigen Frühjahr, noch vor der Blüte düngen. Bei Bedarf kannst du sie auch noch einmal kurz vor der Reife der Früchte düngen. Dafür solltest du jedoch zuerst den ph-Wert im Boden messen, um eine Überdüngung zu vermeiden.

Welche exotischen Beeren gibt es?

Neben heimischen Beeren gibt es auch einige leckere exotische Beeren, wie zum Beispiel Acerola-Kirschen, Aronia-Beeren, Açaí-Beeren und Goji-Beeren.

Wie behandele ich Beerenflecken?

Beim Naschen kann schnell einmal eine Beere auf der Kleidung landen. Ist der Fleck noch ganz frisch, kannst du ihn einfach mehrmals hintereinander mit Mineralwasser "bearbeiten" und anschließend gleich in die Waschmaschine geben. Ist der Fleck schon länger eingetrocknet, kannst du das Kleidungsstück mehrere Stunden in Milch oder Buttermilch einlegen und anschließen in der Maschine waschen.

Diese Themen könnten dich auch interessieren

Login