Homepage Rezepte Kartoffelsalat mit Sellerie und Apfel

Rezept Kartoffelsalat mit Sellerie und Apfel

Durch die Zugabe von Apfel und Sellerie erhält dieser vegane Kartoffelsalat eine ganz besondere Note.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
515 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 2 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Personen

Zubereitung

  1. Die Kartoffeln waschen und in einem Topf mit leicht gesalzenem Wasser bedeckt bissfest garen. Danach abgießen und ausdampfen lassen.
  2. Währenddessen die Schalotte schälen, halbieren und in dünne Scheiben schneiden. Den Tofu klein würfeln. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebel darin bei mittlerer Hitze leicht anbraten. Den Tofu dazugeben und in 10-15 Min. rundum knusprig braten, mit Agavendicksaft ablöschen und kurz karamellisieren lassen.
  3. Inzwischen den Staudensellerie putzen, waschen und in dünne Scheiben schneiden. Den Kohlrabi schälen, vierteln und ebenfalls in dünne Scheiben schneiden. Den Apfel waschen, vierteln, entkernen und fein würfeln. Das Basilikum waschen, trocken tupfen, die Blätter abzupfen und in Streifen schneiden.
  4. Die abgekühlten Kartoffeln pellen, vierteln und in Scheiben schneiden. Mit Sellerie, Kohlrabi, Apfel, Tofu-Zwiebel-Mix und Basilikum in eine Salatschüssel geben.
  5. Für das Dressing die Zitrone auspressen und den Saft mit Mandelmus, Senf und Sojasahne mit einer Gabel so lange aufschlagen, bis eine cremige Masse entstanden ist. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  6. Zum Servieren das Dressing zum Salat geben und gut untermischen. Den Salat auf Teller oder Schalen verteilen.
Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

20 einfache Kartoffelgerichte

20 einfache Kartoffelgerichte

27 Kartoffelgerichte unter 200 Kalorien

27 Kartoffelgerichte unter 200 Kalorien

31 köstliche Rezepte für Kartoffelgratin und Kartoffelauflauf

31 köstliche Rezepte für Kartoffelgratin und Kartoffelauflauf