Homepage Rezepte Spinat-Wraps mit Mango und Schinken

Zutaten

125 g Mozzarella
1 TL grüner Pfeffer (aus dem Glas; abgetropft)
1 EL weißer Aceto balsamico
1 EL Olivenöl
4 Soft-Tortillas (1/2 Packung à 300 g)

Rezept Spinat-Wraps mit Mango und Schinken

Ideal zum Mitnehmen! Diese süß-pikante Sandwich-Variante wird Ihren Büroalltag beleben. Gesundes Fast-Food für Feinschmecker!

Rezeptinfos

unter 30 min
885 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 2 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Personen

Zubereitung

  1. Mozzarella in 1 cm kleine Würfel schneiden, zwischen zwei Lagen Küchenpapier abtropfen lassen. Schinken quer in 2 cm breite Streifen schneiden. Spinat verlesen, waschen und trocken schleudern. Mango schälen, Fruchtfleisch vom Stein schneiden und würfeln.
  2. Pfeffer hacken. Essig mit etwas Salz verrühren, Pfeffer und Öl untermischen. Mit Spinat, Mozzarella und Mango mischen. Basilikumblättchen abzupfen und unterheben. Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten, herausheben.
  3. Tortillas nach Packungsangabe erwärmen. Mit Frischkäse bestreichen, dabei rundum einen 1 cm breiten Rand frei lassen. Schinken darauf verteilen, Spinatsalat daraufgeben und mit Pinienkernen bestreuen. Tortilla-Ränder einschlagen und die Tortillas aufrollen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(2)
Anzeige
Anzeige
Login