Zuckerfreie Rezepte mit Apfel

Durch die natürliche Süße von Äpfeln kommen diese Rezepte ganz ohne zugesetzten Zucker aus.

Apfelsüße als Zuckerersatz

Apfelsüße, auch Apfeldicksaft genannt, besteht zu 100% aus Äpfeln, deren Saft zu einem Sirup eingekocht wird.  Der Apfeldicksaft hat einen relativ neutralen, leicht fruchtigen Geschmack und eignet sich so ideal zum Süßen von Kuchen, Keksen, Gebäck sowie zuckerfreien Joghurt- und Quarkspeisen

Süßen mit Apfelmus

Auch Apfelmus eignet sich gut für Kuchen und andere Süßspeisen als Zuckerersatz. Hierbei musst du nur darauf achten, dass du die übrige Flüssigkeit im Rezept reduzierst. Und es muss natürlich ungesüßtes Apfelmus sein. Da in fertigen Produkten oft zusätzlicher Zucker enthalten ist, lohnt es sich, das Apfelmus einfach selbst herzustellen.