Schnelle, vegetarische Rezepte

Vegetarische Rezepte

Jetzt aber schnell! Schnelle vegetarische Gerichte

Wenn der große Hunger kommt, muss es schnell gehen, verdammt schnell. Nur zu gern greift man in solchen „Notsituationen“ zu Fertiggerichten und Tiefkühlkost (gibt’s ja oft auch vegetarisch) und ärgert sich danach über derartige Geschmacklosigkeit. Anstatt TK-Kost zehn Minuten auftauen zu lassen, heißt es, selbst Hand anlegen. Vegetarische Rezepte in maximal 20 Minuten? Klar, das geht. Wir treten den Beweis an.

 

 

 

 

 

Vegetarische Rezepte, die in 20 Minuten gelingen

Bunte Kichererbsenpfanne Bunte Kichererbsenpfanne
Wer es pikant, würzig und aus der Pfanne mag, liegt bei diesem Gericht genau richtig! Dazu schmecken Couscous oder Bulgur.
Penne-Salat mit Tofu Penne-Salat mit Tofu
Dieser Salat hat es in sich, nämlich Penne, Zuckerschoten, Spitzpaprika, Pilze, eingelegte Tomaten und Mandel-Nuss-Tofu. Schmeckt würzig-aromatisch!
Ziegenkäse mit Polentakruste Ziegenkäse mit Polentakruste
Wenn Sie Ihre Gäste überraschen wollen, dann servieren Sie doch einmal diesen Snack. Unter der Polentakruste erfreut Ziegenfrischkäse den Gaumen ...
Backkartoffeln mit Pesto Backkartoffeln mit Pesto
Tomate-Mozzarella einmal anders, nämlich auf Kartoffel und im Ofen überbacken. Dazu schmeckt gemischter Salat. Eignet sich übrigens auch als Party-Snack.
  • Bunte Kichererbsenpfanne: Sie mögen es pikant? Dann haben wir hier genau das richtige schnelle Rezept für Sie: Paprika, Auberginen und Tomaten kombiniert mit Ajvar, Kreuzkümmel und Kichererbsen versprechen ein aromatisches Pfannengericht.

  • Penne-Salat mit Tofu: Die Nudelsalat-Saison kann kommen: Bei unserem Rezept für vegetarischen Nudelsalat mit Mandel-Nuss-Tofu, Zuckerschoten, Paprika, Pilzen und eingelegten Tomaten wird so manch klassischer Nudelsalat neidisch.

  • Ziegenkäse mit Polentakruste: Sie lieben Salat mit Ziegenkäse? Dann werden Sie unserem in raffinierter Polentakruste nicht widerstehen können. Auch dieses Gericht steht natürlich in Windeseile auf dem Tisch.

  • Backkartoffeln mit Pesto: Wenn es mal schnell gehen muss, der Appetit auf Kartoffeln aber groß ist, kann man auch zu fertig gegarten Kartoffeln greifen. Vor allem, wenn Sie so gut wie unsere Backofenkartoffeln mit Pesto, Mozzarella und Tomaten sind.

 

Rezepte für 4 schnelle Salate (für 2 Personen)

1

Rezept für schnellen Tomatensalat

 

250 g Kirschtomaten waschen und halbieren. 2 Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. 1 Bund Petersilie waschen, trocken schütteln und die Blätter abzupfen. Alles in einer Schüssel mit 50 g schwarzen Oliven mischen. Den Salat mit je 2 EL Aceto balsamico und Öl sowie 1 TL Honig beträufeln. Mit Salz und Pfeffer würzen, alles gut verrühren und kurz ziehen lassen. Tomatensalat mit Salz abschmecken und servieren.

Passt gut dazu: Röstbrot oder türkisches Fladenbrot

2

Rezept für schnellen Gurkencocktail

 

Für das Dressing 50 g Sahne mit 1 EL TK-Dill, je 1 TL Senf, Meerrettich (aus dem Glas) und Zucker sowie 2 EL Weißweinessig verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. 1 Bio-Mini-Salatgurke heiß waschen, trocken reiben und würfeln. 50 g Feta-Käse ebenfalls fein würfeln. Gurke, Feta und 50 g Silberzwiebeln (aus dem Glas) auf Gläser verteilen und das Dressing darüberträufeln. Gurkencocktail mit etwas TK-Dill garniert servieren.

Passt gut dazu: Röstbrot oder Kräcker

3

Rezept für schnellen Rucolasalat

 

Für das Dressing je 1 EL körnigen Senf und Honig mit 2 EL Weißweinessig verrühren. 3 EL Öl unterschlagen, Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken. 100 g Rucola putzen, waschen und trocken schleudern. Die Blätter nach Belieben klein zupfen. 1⁄2 Papaya entkernen, schälen und in Spalten schneiden. 8 Erdbeeren waschen, putzen und halbieren. Rucola, Papaya, Erdbeeren und 100 g Mini-Mozzarella-Kugeln mit dem Dressing mischen und kurz ziehen lassen. Auf Teller verteilen und servieren.

Passt gut dazu: Baguette oder Vollkornbaguette

4

Rezept für schnellen Rote-Bete-Salat

 

Für das Dressing 2 geh. TL Pflaumenmus mit 2 TL Senf und 3 EL Weißweinessig verrühren. 3 EL Öl unterschlagen, die Sauce mit Salz und Pfeffer würzen. 500 g vorgekochte Rote Beten (vakuumverpackt) kurz abtropfen lassen und klein schneiden. 2 Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. Rote Beten und Frühlingszwiebeln mit dem Dressing mischen und 5 Min. ziehen lassen. 40 g Haselnussblättchen in einer Pfanne ohne Fett etwas anrösten und untermischen. Salat mit Salz abschmecken.

Passt gut zu: Folienkartoffeln mit Knoblauch- oder Kräuterquark