Homepage Obst Aprikosen Aprikosenkuchen
Aprikosenkuchen Rezepte Aprikosen Crostata
Rezepte

Frisch aus dem Backofen: Aprikosenkuchen

Ob gebettet auf knusprigen Mürbeteig, versunken in feiner Quarkcreme oder eingerollt in luftigen Biskuit: Die Aprikosen machen in unseren Rezepten für Aprikosenkuchen immer eine köstliche Figur.

 

Unsere Top 3 Aprikosenkuchen-Rezepte

Leckere Tarte-Rezepte

Rezepte vom Blech

Klassischer Aprikosenkuchen

Zutaten:

150 g Magerquark | 6 EL Öl | 1 Ei | 75 g Zucker | 1 Prise Salz | 300 g Mehl | 2 TL Backpulver | 2 Dosen Aprikosen (à 475 g Abtropfgewicht) | ½ Zitrone |  350 g Magerquark | 250 g Schmand | 80 g Zucker | 1 Päckchen Vanillezucker | 1 EL Speisestärke | 2 Eier | Fett für das Blech

Aprikosenkuchen (Rezept)

1.

Das Blech fetten. Den Ofen auf 200° vorheizen. Die Aprikosen in ein Sieb geben und abtropfen lassen. Für den Quark-Öl-Teig Quark, Öl, Ei, Zucker und Salz mit den Knethaken des Handrührgeräts verrühren, das Mehl mit dem Backpulver mischen und dazugeben, erst langsam, dann auf hoher Stufe zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig auf dem Blech mit dem Teigroller ausrollen.

2.

Für den Guss die Zitrone auspressen. Den Quark mit Schmand, Zucker, Vanillezucker, Stärke, Eiern und Zitronensaft verrühren. Den Guss auf dem Teig verstreichen. Die Aprikosenhälften mit der Schnittfläche nach unten daraufsetzen. Den Kuchen im Ofen (Mitte, Umluft 180°) ca. 35 Min. backen.

Aprikosen- und Käsekuchen

Weitere leckere Aprikosenkuchen-Rezepte

Süße Köstlichkeiten mit Aprikosen

Häufig gestellte Fragen und Antworten

Woran erkenne ich reife Aprikosen?

Frische und vor allem reife Aprikosen erkennst du am besten am Geruch: aromatisch und süßlich sollten sie riechen. Des Weiteren kannst du mit deinem Finger leicht gegen ihre Haut drücken: gibt die Aprikose leicht nach ist sie reif, fühlt sie sich fest und steif an, solltest du sie lieber liegen lassen. Denn Aprikosen reifen nur schwer nach. Hast du trotzdem einmal eine unreife Aprikose erwischt, kannst du diese sehr gut zum Garen oder Backen verwenden. 

Wann haben Aprikosen Saison?

Am besten und saftigsten schmecken Aprikosen im Juli und August, wenn sie in Deutschland geerntet werden. Angebote im Winter stammen vorwiegend aus Südafrika. 

Wie lagere ich Aprikosen am besten?

Aprikosen sollten möglichst kühl und ohne Druck einlagig im Kühlschrank aufbewahrt und baldmöglichst verzehrt werden.

Kann ich Aprikosen auch einfrieren?

Ja, Aprikosen kannst du auch problemlos einfrieren. Dazu die süßen Früchte der Länge nach aufschneiden und entkernen. Dann diese mit der Schnittfläche auf ein mit Backpapier belegtes Küchenbrett legen und alles zusammen in das Gefrierfach stellen. Sobald die Früchte dann gefroren sind, kannst du sie vom Brett lösen und in einen Gefrierbeutel packen. So behalten sie die Form und kleben nicht aneinander. 

 

Diese Themen könnten dich auch interessieren

Login