Rhabarber ale Rezepte im Überblick
Rhabarber-Rezepte
Rhabarberluchen Rezepte
Rhabarber-Rezepte

Für Naschkatzen: Rezepte für Rhabarberkuchen

Am liebsten wird Rhabarber als Kuchen genascht. Und das natürlich nicht zu Unrecht: Die feine Säure des Rhabarber harmoniert einfach zu gut mit süßen Teigen, Cremes oder einfach nur Schlagsahne.

Wir haben die besten Rezepte für Rhabarberkuchen zusammengestellt, die jeden von Rhabarber überzeugen werden. Jetzt müssen Sie sich nur noch entscheiden, welchen Rhabarberkuchen Sie als erstes backen möchten.

Himmlische Rezepte für Rhabarberkuchen

  • Rhabarber-Baiser-Kuchen: Säuerliche Rhabarber-Pudding-Creme und süßer, knuspriger Mandel-Baiser machen diesen Rhabarberkuchen zum Star auf der Kaffeetafel. 
     
  • Rhabarber-Himbeer-Kuchen: Rhabarber und Himbeeren verstehen sich prächtig. Wer mag, den den Kuchen auch mit Erdbeeren zubereiten. 
     
  • Rhabarberwähe: In der Schweiz werden Blechkuchen mit Guss Wähen genannt: Unsere Rhabarberwähe wird mit Hefeteig und saftigen Vanille-Guss aber nicht nur Schweizern schmecken.

Kleines Rhabarbergebäck für den ganz großen Auftritt

  • Rhabarber-Macarons: Unsere rosaroten Macarons sind im Frühling ein Muss für alle Naschkatzen. Ihre tolle Farbe und den besonderen Geschmack haben sie, wie könnte es auch anders sein, Rhabarber zu verdanken.
     
  • Rhababer-Baiser-Cupcakes: Jetzt bringen wir Rhabarber unter die Haube. Der fluffige Cupcakes-Teig wird mit Rhabarberkompott gefüllt und mit Holundersahne und Baiser gekrönt. 
     
  • Rhabarbertörtchen: Klein, aber oho: Die kleinen Rhabarbertörtchen müssen sich hinter ihrer großen Kollegen auf keinen Fall verstecken. Nachschlag erlaubt!

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

Login