30 Torten-Rezepte ohne Gelatine

Wenn man auf eine Ernährung ohne tierische Produkte Wert legt, muss man Gelatine vom Speiseplan streichen. Diese gibt aber Torten und Cremes ihre Form. Wir zeigen dir Torten-Rezepte ohne Gelatine und pflanzliche Alternativen für das Geliermittel.

Warum ist Gelatine nicht für Vegetarier und Veganer geeignet?

Gelatine besteht zum Großteil aus Kollagen, ein tierischer Eiweißstoff, der aus dem Bindegewebe von Rindern und Schweinen gewonnen wird. Sie findet sich in Gummibärchen, Joghurt, Kaubonbons und Desserts wie Götterspeise und Pudding. Beim Backen wird Gelatine als Pulver oder Blatt-Gelatine verwendet, damit Torten und Tortenguss nicht außer Form geraten.

In unserer Rezeptsammlung findest du Torten, die entweder ohnehin ohne Gelatine auskommen, oder aber das gewünschte Ergebnis wird mit pflanzlichen Gelatine-Alternativen erreicht.

Agar-Agar

Agar-Agar ist ein rein pflanzliches, aus Meeralgen gewonnenes Geliermittel, das tierische Gelatine perfekt ersetzt. Du findest es in Form von Fäden, Flocken oder Pulver im Supermarkt, Bioladen oder Reformhaus.

Es kann zum Andicken von Konfitüren, Cremes und Pudding sowie zum Stabilisieren von cremigen Füllungen und Belägen sowie Gelees und Tortenguss verwendet werden. Wichtig: Es löst sich nur, indem es kurz aufgekocht wird, und geliert dann beim Abkühlen.

Hier findest du ein Grundrezept für Sahnecreme mit Agar-Agar. Damit sind auch Torten mit Sahne, z. B. die bekannte Philadelphia-Torte mit Frischkäse, kein Problem für dich. Hier eine fruchtige Variante mit Mango und Schokolade: Schoko-Mango-Cheesecake. Unbedingt ausprobieren!

Wenn bei unseren Rezepten "vegan" dabeisteht, kannst du davon ausgehen, dass sie ohne Gelatine zubereitet werden. Weiterer Vorteil: Meistens wird bei den veganen Rezepten auch auf eine gesunde Ernährung geachtet, d. h. die Torten und Kuchen enthalten oft weniger Zucker, kein Weizenmehl und gesündere Zutaten wie Nüsse und natürliche Zuckeralternativen. Unsere vegane Avocado-Limetten-Torte kommt sogar ganz ohne Zucker und Backen aus! 

Pfeilwurzelstärke

Eine weitere Möglichkeit als pflanzliches Bindemittel für Puddings und Glasuren ist Pfeilwurzelstärke. Man muss ca. 2 TL davon mit 1/4 Liter kaltem Wasser verrühren und gibt es anschließend in die Flüssigkeit, eventuell kurz aufkochen lassen. 

Ein Beispiel-Rezept mit dieser Zutat gefällig? Wie wäre es mit der Mandarinentorte mit Sahnecreme? Einziger Wermutstropfen: Die vegane Torte muss 9 Stunden kühlen.

Weitere Kuchen und Torten ohne Gelatine

Es muss nicht immer vegan sein: Manche Tortenrezepte kommen auch einfach schon ursprünglich ohne Bindemittel aus: Etwa unsere leckere Makronentorte. Hier verteilen wir auf dem Boden eine fluffige Creme aus Mascarpone, Vanillezucker, Amaretto und steif geschlagener Sahne. Darauf setzen wir Mandelmakronen (ersatzweise Amaretti), geben die restliche Creme darauf und streichen sie glatt.

Und ein Hallelujah für Schokoholiker: Der Klassiker Sachertorte kommt ebenfalls ohne Gelatine aus! Schokolade im Boden, Schokoladenguss und fruchtige Marillenmarmelade im Inneren. Keine ganz einfache Torte, aber die Zubereitung lohnt sich auf jeden Fall.

Apropos Klassiker: Erdbeer-Sahne-Torte gefällig? Wir präsentieren unsere leichte Erdbeer-Mandel-Torte mit feiner Sahne-Füllung. Ganz ohne Bindemittel zu backen. 

Wir wünschen dir guten Appetit mit unseren Rezepten ohne Gelatine!

Login