Homepage Rezepte Exotische Reispfanne mit Schweinefilet

Zutaten

2 Bund Lauchzwiebeln
2 EL Öl
je 100 ml trockener Weißwein und Gemüsebrühe
1 Bund Basilikum
1 Msp. Sambal oelek

Rezept Exotische Reispfanne mit Schweinefilet

Mit Schnellkochreis müssen hungrige Mäuler nicht lange auf diese fruchtig-scharfe Mahlzeit warten.

Rezeptinfos

unter 30 min
leicht

Für 4 Portionen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Portionen

Zubereitung

  1. Schnellkochreis in gesalzenem Wasser nach Packungsanweisung ausquellen lassen. Paprikaschote putzen, waschen und in feine Streifen schneiden. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. Schweinefilet waschen, trockentupfen, in dünne Scheiben schneiden und im heißen Öl ca. 3 Minuten braten. Salzen, pfeffern. Herausnehmen. Mit Alufolie abdecken. Gemüse im Bratfett andünsten. Wein und Brühe zugießen, ca. 7 Minuten dünsten. Ananas abtropfen lassen und in kleine Stücke schneiden. Basilikumblättchen abzupfen und hacken. Abgeriebene Limettenschale, Basilikum, Ananasstücke und Schweinefilet unter das Gemüse mischen. Reis unterheben, mit Sambal oelek abschmecken.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Kommentare zum Rezept

Hoppla!

Ich bin auf der Suche nach Karlchen's mexikanischer Reispfanne. Aber dies sieht auch nicht aus wie eine exotische Reispfanne mit Schweinefiltet. Das sind Chickenwings. Und wenn ich mich recht erinnere, sind es die mit Bohnen in fettfreiem Dressing. Ich geb' auf.

Anzeige
Anzeige

Rezeptkategorien

Login