Rezept Hack in Blätterteig

Wenn Ihnen Beef Wellington zu teuer ist, Sie die Idee mit dem Blätterteig aber gut finden, dann backen Sie doch einfach Hackfleisch darin!

Hack in Blätterteig
Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Zutaten für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Meat Basics
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 850 kcal

Zubereitung

  1. 1.

    Teig auftauen lassen. Brötchen in 100 g Sahne einweichen. Ingwer und Knoblauch schälen, hacken. Chilis waschen, putzen, fein hacken. Minze abbrausen und fein hacken. Das Brötchen ausdrücken und zerpflücken, mit Hack, Eiern, Ingwer, Knoblauch, Chili, Minze und Salz verkneten. Feta 2 cm groß würfeln und untermischen.

  2. 2.

    Backofen auf 180 Grad vorheizen (erst später einschalten: Umluft 160 Grad). Backblech mit Backpapier auslegen. Blätterteig aufeinanderlegen, dünn ausrollen, aufs Blech legen, mit Schinken belegen. Hack auf einer Teighälfte zum länglichen Laib formen, den übrigen Teig darüberklappen, Ränder zusammendrücken. Im Ofen (Mitte) 30 Minuten backen. Eigelb mit 1 EL Sahne verrühren, auf dem Teig verstreichen, weitere 20 Minuten backen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login