Rezept Kulleraugen

Ein klassischer Weihnachtskeks: leckerer Mürbeteig mit gehackten Mandelstückchen und Johannisbeer-Gelee.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 80 Stück
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
mehr als 90 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 50 kcal

Zutaten

250 g
1
gestr. TL Backpulver
100 g
1 Päckchen
Bourbon-Vanillezucker
einige Tropfen Bittermandelaroma
1 Prise
3
1 EL

Zubereitung

  1. 1.

    Teigzutaten verkneten. Zur Kugel formen. Abgedeckt ca. 1/2 Stunde kalt stellen.

  2. 2.

    Aus dem Teig haselnussgroße Kugeln formen. Jede Kugel zuerst in verschlagenes Eiweiß tauchen, dann in Mandeln wälzen. Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech setzen.

  3. 3.

    In jede Kugel mit einem bemehlten Kochlöffelstiel eine Mulde drücken. Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad auf der mittleren Schiene ca. 15 Minuten backen. Auskühlen lassen. Gelee und Wasser erhitzen, in die Mulden geben.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login