Homepage Rezepte Surfer'S Banana Pancake

Zutaten

100 g Mehl
1 TL Backpulver
1 Ei
4 EL brauner Zucker
100 g saure Sahne
2 EL Butter

Rezept Surfer'S Banana Pancake

Pancakes sind die amerikanische Version unseres Pfannkuchens - nur dass sie ein wenig fluffiger und massiver sind und meist mit Heidelbeeren oder Bananen serviert werden.

Rezeptinfos

unter 30 min
leicht
Portionsgröße

Zutaten für 1 Portion

Zutaten

Portionsgröße: Zutaten für 1 Portion

Zubereitung

  1. > Das Mehl mit Backpulver mischen. Das Ei mit 1 EL Zucker und 1 Prise Salz schaumig schlagen. 1 Banane schälen und zu Mus zerdrücken, das samt saurer und süßer Sahne mit dem Ei verrühren. Das Mehl darunter ziehen. Den Teig zur Seite stellen.
  2. > Die zweite Banane schälen, in Scheiben schneiden und mit 1 EL Zucker mischen. Eine große Pfanne erhitzen, 1 EL Butter darin aufschäumen lassen. Den Teig hineingeben und die Bananenscheiben darauf legen. 1 EL Zucker darüber streuen, restlichen Zucker mit dem Zimt mischen.
  3. > Pancake 2-3 Minuten bei mittlerer Hitze bräunen. Wenden, übrige Butter darunter laufen lassen und noch mal 2-3 Minuten bräunen. Am Tisch mit dem Zimtzucker bestreuen, Saft der Zitrone darüber träufeln.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(3)