Wochenkochen mit Lachsnudeln

Wie wär's mal wieder mit Pasta? Nudeln sind in den letzten Wochen viel zu kurz gekommen, jetzt wollen wir sie wieder aufleben lassen!

Wochenkochen mit Lachsnudeln
7
Kommentare
Maike Damm

Liebe Wochenkocher, wir wollen uns mal wieder ein neues Rezept vornehmen. Mit Räucherlachs und Dill verfeinert darf mal wieder Pasta auf den Tisch, was meint Ihr?

 

Räucherlachs-Pasta

 

Viel Spaß beim Ausprobieren! Ich freue mich auf Eure Fotos, Kommentare und Variationen!

 

zu den Kommentaren...

 

94 Wochenkochen und die Rezepte dazu:

 


Alle Rezepte im Überblick und mit Bild findet Ihr übrigens auch in Bettinas Wochenkochen-Kochbuch und Violas Wochenkochen-Kochbuch und Maikes Wochenkochen-Kochbuch

 

Wie das Wochenkochen ausging? Schon bald mehr an dieser Stelle ... 

 

zum Rezeptvorschlag...

Anzeige
Anzeige
Kochmamsell
Mach' auch mal wieder mit ...

... beim Wochenkochen. Habe gerade aus dem hohen Norden frisch geräucherten Lachs bekommen, das wird dann morgend ein feines Mittagessen.

nika
Das passt

... allerdings werde ich Graved Lachs nehmen, der im Kühlschrank ruht und gegessen werden muss. Ich denke, ich werde es auch am Samstag kochen, da gibt es ein feines leichtes Mittagessen.

Kochmamsell
Wochenkochen
Wochenkochen mit Lachsnudeln  

Göga hat's geschmeckt, mir weniger. Liegt aber daran, dass ich warmem bzw. lauwarmem Räucherlachs nichts abgewinnen kann. Kommt trotzdem ins Kochbucb.

JulietteG
Das Rezept...
Wochenkochen mit Lachsnudeln  

lacht mich schon länger an und deshalb entschloss ich mich, mal wieder am Wochenkochen teilzunehmen. Statt Zitrone nahm ich einen Schluck Weißwein und etwas Sahne durfte bei mir ebenfalls an die Sauce. Die Kombination mit Honig und Senf gefiel mir richtig gut! Nachdem ich sowieso eine Senfsaucenliebhaberin geworden bin, passte der Honig perfekt zu der Kombination mit dem Lachs.

 

Das Rezept werde ich sicher noch einmal nachkochen und somit wandert es in mein Wiederholungstäterkochbuch!

Maike Damm
Lachsnudeln der Woche
Wochenkochen mit Lachsnudeln  

Mhmm, das war wirklich fein! Ich freu mich sehr, dass ich Euch mit meinen Lachsnudeln locken konnte :) Und wenn zumindest ein Familienmitglied was davon hatte, ist das ja auch schon was! Liebe JulietteG, gute Idee mit dem Schluck Weißwein und etwas Sahne. Werde ich beim nächsten Mal probieren. Liebe Grüße und bis zum nächsten Wochenkochen!

Aphrodite
Mit Mango-Lachs-Salsa.
Wochenkochen mit Lachsnudeln  

Mein Motto lautet seit heute: Mehr bewegen, gesundes Essen und weniger Stress. Ich fühle mich so geschlaucht und habe erst mal alles auf die dunkle Jahreszeit geschoben. Die geht vorbei. Dauert mir aber zu lange.

 

Der Test dauert 10 Tage. Und dann schaue ich mal weiter. Man sammelt sich ein paar Rezepte zusammen, ein paar Workouts, dann noch was zum Abschalten. Ich individualisiere und hüpfe im Augenblick durch die Programme. Für die Mango-Lachs-Salsa gibt es 5 Balance Points. Viel habe ich also noch nicht geschafft. Wenn ich nicht faul bin, darf ich noch eine Fitnessübung machen... Kochen geht einfacher.

An der Mango-Lachs-Salsa hat mir gefallen, dass bis auf die Nudeln nichts gekocht wird. Gibt noch mal einen extra Frische-Kick. Lauch hatte ich noch angedünstet, aber natürlich nicht so fein geschnitten bekommen wie Rinquinquin.

Und ich war beim Wochenkochen dabei. Ist doch auch schon mal was.

 

lundi
Carbonara-Art

Fast besser als der Klassiker. Ich habe Zwiebeln und Knoblauch in einer sehr großen Pfanne angeschwitzt und vom Herd genommen. Separat Sahne, Milch, Eier, Senf und Kapern verquirlt. Den Räucherlachs kleingeschnitten. Viel Schnittlauch geschnitten. Dann die fast garen Nudeln mit etwas Nudelwasser in die Pfanne transportiert, den Rest dazu, Salz und viel Pfeffer, und alles ohne Hitze ein paar Minuten rasten lassen, damit die Eier an- und die Nudeln garziehen. Nicht das Originalrezept, nicht so kalorienbewusst, aber schön sämig und fein im Geschmack.

 

@Aphrodite Danke für die Entdeckung der Mango-Lachs-Salsa. Da fällt mir einiges zu ein. Hoffentlich vergesse ich sie nicht bis zum Sommer, denn mein Saisonbewusstsein lehnt frische Tomaten derzeit ab.

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login