Rezept Fruchtiges Tiramisu

Tiramisu mal anders, nicht nur Kinder lieben dieses Rezept. Für sie den Rum weglassen und mehr Kirschsaft nehmen.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
1
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
10
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zeit
60 bis 90 min Zubereitung
60 bis 90 min Dauer

Zutaten

500 g
2 Tassen
kalter Espresso
4
Eigelb
2
Eiweiß
4 cl
Kirschrum
1/8 l
Kirschsaft
1oo g
Staubzucker
200 g
Löffelbiskuits/Biskotten
3 EL
Kakaopulver

Zubereitung

  1. 1.

    Eigelb und den Zucker zu einer Creme schlagen und gut mit Mascarpone und einem Schuss Rum vermischen.
    Eiweiß steif schlagen, unterheben.

  2. 2.

    Kaffee, den restlichen Rum und Kirschsaft in einem tiefen Teller mischen.
    Löffelbiskuits kurz darin wenden bis sie vollgesogen sind. Dauert aber nur wenige Sekunden!
    Den Boden einer Kastenform mit den Biskuits auslegen, am besten eine Schicht der Länge nach und die nächste der Breite nach, das gibt mehr Halt.

  3. 3.

    Nach der ersten Schicht Biskuits eine Schicht Creme auftragen, wiederum Biskuits auflegen, mit einer Schicht Creme abschließen.

  4. 4.

    Tiramisu mindestens 4 Stunden im Kühlschrank durchziehen lassen. Danach mit dem Kakao bestäuben und in Scheiben servieren.

Küchengötter-Badge

Rezept-Tipp

Die italienischen Küche mag es bunt. Probieren Sie auch diese Variationen des beliebten Dessert-Klassikers:

Erdbeer Tiramisu
Himbeer Tiramisu
Apfel Tiramisu
Pfirsich Tiramisu
Lebkuchen Tiramisu
Klassisches Tiramisu

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

*g*

kann mich noch an den Tag erinnern, an dem wir dieses Foto gemacht hatten.........hihi. wir hatten beide nen grünen "Little Miss Sunshine"Pulli an =)

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login