Rezept Orangen-Madeleines

Die Madeleine ist ein französisches Gebäck aus Rührteig, das meistens in der Form der Jacobsmuschel gebacken wird. Der Schrifsteller Marcel Proust machte sie weltbekannt.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für ca. 60 Stück
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
mehr als 90 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer

Zutaten

200 g
140 g
Fruchtzucker
1 Prise

Zubereitung

  1. 1.

    Butter, Zucker, Salz, Vanillemark und Orangenschale schaumig rühren. Saft und Eier unterrühren. Mehl darüber sieben, untermischen.

  2. 2.

    Teig mit einem Teelöffel in die Mulden eines Mini-Madeleine-Backblechs füllen. Bei 170 Grad 8-10 Minuten auf dem Rost backen.

  3. 3.

    Madeleines aus der Form stürzen, abkühlen lassen. Zu einem Drittel in geschmolzene Schokolade tauchen, fest werden lassen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login