Homepage Rezepte Vanillekipferl ohne Ei

Zutaten

250 g Mehl
200 g Butter/Margarine
65 g Puderzucker
1 Päckchen Vanillezucker
1 Prise Salz
100 g gemahlene Mandeln
1 Teel. Backpulver
Puder- und Vanillezucker zur Dekoration

Rezept Vanillekipferl ohne Ei

Rezeptinfos

60 bis 90 min
leicht

80 Stück

Zutaten

Portionsgröße: 80 Stück
  • 250 g Mehl
  • 200 g Butter/Margarine
  • 65 g Puderzucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 100 g gemahlene Mandeln
  • 1 Teel. Backpulver
  • Puder- und Vanillezucker zur Dekoration

Zubereitung

  1. Aus den Zutaten einen Mürbeteig kneten und 1 Stunde kühl stellen. Den Teig in fingerdicke Stränge rollen, in Stücke teilen und daraus Kipferl formen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und bei 180° (175° Umluft) 12 - 15 Min. backen. Noch warm in einer Mischung aus 2/3 Puderzucker und 1/3 Vanillezucker wälzen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(3)

Kommentare zum Rezept

Luftig locker

Diese Vanillekipferl werden sehr luftig und locker. Beim Backen gehen sie ziemlich auf, deshalb sollte man sie fast nur halb so groß machen, wie man sie fertig gebacken haben möchte. Statt in einer Puderzucker-Vanillezucker-Mischung habe ich sie in einer Zucker-Vanillezucker-Mischung gewendet.

Anzeige
Anzeige
Login