Rezept Gefüllte Hähnchenbrustfilets

Liebhabern der italienischen Küche kommt die Hähnchenbrust mit einer kontrastreichen Füllung aus Parmaschinken und Kapern gerade recht.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Portionen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 390 kcal

Zutaten

Zubereitung

  1. 1.

    Hähnchenbrustfilets waschen, trockentupfen und vorsichtig so aufschneiden, dass jeweils eine große flache Scheibe entsteht. Salzen und pfeffern, mit je einer Scheibe Schinken belegen.

  2. 2.

    Kapern abtropfen lassen und hacken. Petersilie waschen und trockentupfen, Blättchen von den Stängeln zupfen und fein hacken. Knoblauch abziehen, fein würfeln. Mit Kapern, Petersilie, geriebenem Parmesan und Zitronenschale mischen. Auf den Hähnchenbrustfilets verteilen, zusammenklappen und mit Holzspießchen zustecken.

  3. 3.

    Hähnchenbrustfilets im heißen Öl ca. 15 Minuten von beiden Seiten braten. Herausnehmen und warm stellen. Bratensatz mit Brühe und Wein ablöschen und 1-2 Minuten einköcheln lassen. Abschmecken. Soße zum Fleisch servieren. Dazu: Spinat mit Tomaten.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login