Rezept Hähnchenbrust in Morchelrahm

Die fein-aromatische Soße mit den getrocknetetn Frühlingspilzen ist auch "nur" als Nudelbegleiter ein Hit.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 6 Portionen
Schwierigkeitsgrad
mittel

Zutaten

20 g
getrocknete Morcheln
100 g
30 g
2 Bund
je 1/8 l Weißwein und Geflügelfond (aus dem Glas)
150 ml
3
Esslöffel Öl

Zubereitung

  1. 1.

    Morcheln über Nacht in 200 ml Wasser einweichen. Abgießen, Flüssigkeit auffangen und durch eine Filtertüte gießen. Morcheln gründlich waschen.

  2. 2.

    Zwiebel- und Möhrenwürfel in heißer Butter andünsten. Lauchzwiebelstücke kurz mitdünsten. Morcheln, Einweichflüssigkeit, Wein, Fond und Sahne zufügen, ca. 7 Minuten köcheln lassen. Abschmecken.

  3. 3.

    1 Stunde vor dem Servieren Hähnchenbrust würzen. Im heißen Öl ca. 10 Minuten braten, in Alufolie wickeln. Nudeln kochen, Soße erhitzen. Alles anrichten.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login